Freitag, 15. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 302818

Echt abgehoben: Flugkunst in der Messehalle

Halle A6 zeigt Luftfahrt im Kleinen / Allein 25 Wasserflugmodelle / Flugprogramm sorgt bei der Aero vom 18. bis 21. April auch Indoor für Spannung und Action

Friedrichshafen, (lifePR) - Den Traum vom Fliegen träumen viele. Auch wer keinen Pilotenschein hat, kann die vogelgleiche Freiheit genießen und gleichzeitig festen Boden unter den Füßen behalten. Möglich machen dies Modellflugzeuge und ferngesteuerte Helicopter. Bei der internationalen Luftfahrtmesse Aero in Friedrichshafen ist von 18. bis 21. April eine ganze Halle der Luftfahrt en miniature gewidmet. Ein Indoor-Modellflug-Bereich mit einem spannendem Programm ergänzt das Faszinationsthema.

"Viele Piloten kommen über den Modellflug zur Fliegerei", erklärt Aero-Projektleiter Roland Bosch. Mehr als 100 Modelle werden bei der internationalen Luftfahrtmesse in Halle A6 zu sehen sein. In diesem Jahr werden erstmals auch 25 Wasserflug-Modelle präsentiert - passend zum Jubiläum "100 Jahre Wasserflugzeugbau in Friedrichshafen". Dazu gehört auch ein maßstabgetreues DO 24-Modell mit drei Metern Spannweite.

Täglich werden um 11, 13 und 16 Uhr mit ausgesuchten Modellen alle Bereiche des Modellsports in verschiedenen Flugvorführungen vorgestellt. Ob Modelle mit 15 Zentimetern oder mit zwei Metern Spannweite - beim Pylonen- und Limbofliegen sowie beim Ballonstechen zeigen die Piloten an der Fernsteuerung, was sie und ihre Flugzeuge und Helikopter so alles können.

Doch nicht nur staunen und kaufen sind im Modellbaubereich der Aero möglich. Der Deutsche Modellflieger Verband (DMFV), der Modellflugclub (MFC) Friedrichshafen und der Aero Modellclub Graf Zeppelin bieten auf einer Aktionsfläche auch Raum für Tüftler sowie große und kleine Bastler. Unter Anleitung entstehen innerhalb eines Tages flugfähige Segelflugmodelle, die natürlich auch gleich ausprobiert werden können. "Modellflug ist ein Hobby, bei dem man sich in den Bereichen Physik, Elektronik, Holz- und Kunststoffbearbeitung viele Fertigkeiten aneignen kann. Es ist also gerade für Kinder und Jugendliche auch ein sinnvolles Hobby", betont Projektleiter Bosch.

Die internationale Luftfahrtmesse Aero hat von Mittwoch, 18. bis Samstag, 21. April von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter www.aero-expo.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neuerungen im Straßenverkehr 2018 - Alles auf einen Blick

, Mobile & Verkehr, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Mit dem neuen Jahr treten auch einige neue Regeln und Vorschriften für Autofahrer in Kraft. Der drittgrößte deutsche Automobilclub KRAFTFAHRERSCHUTZ...

Neuer Opel-Performance-Sportsitz: Maßgeschneidert für Insignia GSi

, Mobile & Verkehr, Opel Automobile GmbH

Selbst entwickelt: Integralsitz mit Top-Seitenhalt und -Langstreckenkomfort ­Selbst gebaut: Wesentliche Teile kommen aus dem Opel-Werk Kaiserslautern AGR-zertifiziert:...

TÜV SÜD: So wird die Tanne sicher transportiert

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Ob Fichte oder Tanne – der Transfer nach Hause gelingt am sichersten im Kofferraum. Viele müssen aus Platzgründen den Baum auf dem Autodach mitnehmen....

Disclaimer