Freitag, 22. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 109165

"Creative Industries" findet nicht statt

Schwierige wirtschaftliche Lage der Kreativwirtschaft

Friedrichshafen, (lifePR) - Die Kongress-Messe "Creative Industries" wird im November 2009 nicht in Friedrichshafen stattfinden. Die Messeleitung begründet dies zum einen mit der derzeit schwierigen wirtschaftlichen Lage, in der sich die Kreativwirtschaft allgemein befindet. Außerdem findet im selben Monat ein Kreativkongress des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg in Stuttgart/Ludwigsburg statt, dessen Veranstaltungstermin nachträglich festgelegt wurde. Diese Terminkollision wäre für die Branche nicht förderlich. Die Messe Friedrichshafen hatte die Fachmesse gemeinsam mit dem Festspielhaus Bregenz erstmals im Jahr 2007 veranstaltet und führende Vertreter aller Branchen der Kreativwirtschaft an einem Ort zusammengeführt. In enger Absprache mit der Branche wird die Messeleitung über die künftige Gestaltung und Terminierung des Messethemas entscheiden.

Unabhängig davon wird "vlow!10", der Kongress der Creative Industries, von der Bregenzer Festspiel- und Kongresshaus GmbH veranstaltet und nach dem Erfolg 2008 planmäßig vom 22. bis 24. April 2010 im Festspielhaus Bregenz stattfinden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

25 Jahre im Dienst für das Feriendorf Groß Väter See

, Medien & Kommunikation, Investor Center Uckermark GmbH Regionalmarken Management

Am Donnerstag, den 28.06.2018 wird von 10.30 bis 11.30 Uhr nach über 25-jähriger Dienstzeit die Reservierungsleiteri­n des Feriendorfs Groß Väter...

Elastischer Ärger, Riesenwut auf Nina und ein unerhörter Tausch sowie das Experiment Liebe - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wie gehen Menschen miteinander um? Wie gehen Männer mit Frauen um – und umgekehrt? Und was ist eigentlich Liebe? Ein Experiment mit ungewissem...

Kinoprogrammpreise der nordmedia

, Medien & Kommunikation, nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH

57 gewerbliche und nichtgewerbliche Filmtheater und Spielstellen aus Niedersachsen und Bremen sind am 21. Juni 2018 mit einem Kinopro-grammpreis...

Disclaimer