Sonntag, 22. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 529474

Bike-Premieren und Stuntakrobatik machen heiß auf die Motorradwelt Bodensee

47 Neuheiten auf der internationalen Motorradmesse - Stuntriderin Sarah Lezito zeigt Tricks

Friedrichshafen, (lifePR) - Wheelies, Stoppies, Hyperspins oder ein Switchback gehören nicht nur zum täglichen Sprachgebrauch von Stuntriderin Sarah Lezito aus Frankreich, auch die Ausführung dieser Tricks beherrscht die 22-Jährige in Perfektion. Sie zählt zu den weltweit besten Frauen unter den Motorradakrobaten und zeigt vom 23. bis 25. Januar 2015 auf der Motorradwelt Bodensee was mit Maschinen- und Körperbeherrschung auf dem Bike alles machbar ist. Neben jeder Menge Action präsentieren 281 Aussteller ihre Produkte und Neuheiten auf der Messe. Insgesamt 47 Premieren werden auf der Motorradwelt Bodensee vorgestellt.

Komfort versprüht die neu gestaltete Road Glide Special von Harley Davidson. Das luftgefederte Hinterrad, das Infotainment- sowie das Navigationssystem versprechen auch auf langen Strecken bequemes Fahrgefühl und mit der neuen Frontverkleidung ist man auf der Straße garantiert ein Blickfang. Auf Highspeed setzt dagegen die Kawasaki Ninja H2R. Die Renn-Version der H2 ist als erstes Serienmotorrad mit Kompressor ausgestattet. Kombiniert mit den 300 Pferdestärken zeigt sich die Ninja H2R den meisten Konkurrenten nur von hinten. Abenteuer ohne Kompromisse bietet die KTM 1290 Super Adventure. Sie zielt in Sachen Leistung, Komfort und Ausstattung in das für den Hersteller neue Feld der Luxus-Tourenmaschinen und ist mit Motorcycle Stability Control (MSC), Traktionskontrolle (MTC), semiaktivem WP-Fahrwerk sowie Tempomat ausgestattet. Schicke Kurven hat die BMW R 1200 R. Der Allrounder kombiniert Komfort, Sportlichkeit und Design mit 125 PS Leistung. Freiheit und den "American Way of Life" verheißt die neue Indian Scout. Der amerikanische Cruiser ist mit dem ersten flüssiggekühlten Indian Motorcycle-Motor ausgerüstet. Die Motorradwelt Bodensee läuft von Freitag, 23. bis Sonntag, 25. Januar 2015: Freitag von 11 bis 19 Uhr, Samstag von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Die Tageskarte kostet elf, ermäßigt neun Euro. Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahren zahlen fünf Euro. Die Familienkarte gibt es für 25 Euro. Weitere Informationen auf www.motorradwelt-bodensee.de und www.facebook.com/motorradweltbodensee.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rumänien: ADRA leistet Unterstützung für Betroffene von Hochwasser

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Anfang Juli waren die Hauptstadt Bukarest und mehrere Orte in 20 Landkreisen in Rumänien von starken Regenfällen und Hochwasser betroffen. Die...

Baden und Württemberg 1918/1919

, Medien & Kommunikation, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Die Novemberrevolution von 1918 und die Etablierung der ersten Demokratie in Deutschland aus landesgeschichtliche­r Perspektive - damit beschäftigt...

Tina-Turner-Fieber in Tallin, ein Held in Schwierigkeiten und die Flamme von Konstanz - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Recht abenteuerlich geht es in den insgesamt fünf Deals der Woche zu, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de jeweils eine Woche lang (Freitag,...

Disclaimer