Dienstag, 19. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 172633

Dritte Patientenmesse mit Patientenkongress auf Expansionskurs

PATIENTA, 12. - 14.11.2010, Messe Essen

Essen, (lifePR) - Dem Chefarzt eine Frage stellen, sich persönlich beraten lassen, Hilfsmittel und medizinische Produkte direkt vor Ort testen - die diesjährige PATIENTA am 12. - 14.11.2010 in der Messe Essen wartet erneut mit einem breit gefächerten Informationsangebot auf.

Bereits zum dritten Mal können sich Patienten, deren Angehörige und an Gesundheit interessierte Menschen gezielt zu ihren persönlichen Anliegen informieren. Dazu gehört ein übersichtlich strukturiertes Vortragsprogramm namhafter Experten ebenso wie die persönliche Beratung an den Messeständen. Ausstellung und Patientenkongress sind durch die Fokussierung auf verschiedene Schwerpunktthemen eng miteinander verknüpft.

Die PATIENTA spricht damit ein sehr gezielt nach Informationen suchendes Publikum an und bietet u.a. Fachkliniken, Privatpraxen, Therapeuten, Herstellern medizinischer und pharmazeutischer Produkte sowie sonstigen Dienstleistern im Gesundheitswesen eine hervorragende Werbeplattform. Eine besonders effektive Zielgruppenansprache stellt die Kombination von Messeauftritt und Beteiligung am Vortragsprogramm dar.

Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen in 2008 und 2009 wird die Gesundheitsmesse in diesem Jahr erstmals parallel zur MODE HEIM HANDWERK, der größten Verbrauchermesse in Nordrhein-Westfalen, veranstaltet. Ein optional erhältliches Kombiticket für beide Messen lässt einen deutlich spürbaren Anstieg der Besucherzahlen erwarten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rudolf Müller Mediengruppe wandelt sich vom Fachinformations- zum Lösungsanbieter im Baubereich

, Medien & Kommunikation, Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co KG

Die Rudolf Müller Mediengruppe bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz in Zukunft unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“. Die neue Markenstrategie...

Adventistischer Festgottesdienst in der Dresdner Kreuzkirche

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Etwa 2.800 Siebenten-Tags-Adventisten kamen am 16. Juni nach Dresden zu einem zweistündigen Festgottesdienst, der um 10.30 Uhr begann, in die...

Jemen: action medeor und ADRA helfen mit über 28 Tonnen Medikamenten

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Europas größtes Medikamentenhilfswer­k action medeor hat in diesem Jahr bisher 28,5 Tonnen Medikamente an die Adventistische Entwicklungs- und...

Disclaimer