Internationale Fruchtbranche setzt auf FRUIT LOGISTICA 2013

Starke Nachfrage nach Standfläche - Key-Player der Branche bereits angemeldet

(lifePR) ( Berlin, )
Sieben Monate vor Beginn der FRUIT LOGISTICA 2013 (6. bis 8. Februar 2013) verzeichnet die Veranstaltung einen hohen Buchungsstand. Der bisherige Anmeldestand lässt eine Ausstellerbeteiligung auf dem hohen Niveau der letzten Veranstaltung erwarten. Auf der FRUIT LOGISTICA 2012 zeigten 2.533 Aussteller aus 83 Ländern eine komplette Marktübersicht an Produkten und Dienstleistungen des Fruchthandels. Über 56.000 Besucher aus 127 Ländern nahmen an der Leitmesse des internationalen Fruchthandels teil.

Rund drei Wochen vor dem Ende des offiziellen Anmeldeschlusses für Aussteller am 31. Juli 2012 verzeichnet die FRUIT LOGISTICA eine starke Nachfrage nach Standfläche von Unternehmen aus allen Kontinenten.

Gérald Lamusse, Global Brand Manager: "Der aktuelle Anmeldestand verdeutlicht, welchen Stellenwert die FRUIT LOGISTICA für die Branche als Businessplattform hat. Die wichtigsten Qualitätskriterien sind ihre Internationalität und die Qualität ihrer Fachbesucher."

Die Anmeldeunterlagen können online auf Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch ausgefüllt und direkt zurückgesendet werden. Für Informationen und Auskünfte zur Anmeldung und Messeteilnahme steht das Team der FRUIT LOGISTICA in Berlin sowie ihr weltumspannendes Netz von Repräsentanzen in über 120 Ländern zur Verfügung (www.fruitlogistica.de / Kontakt).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.