Dienstag, 25. Juli 2017


  • Pressemitteilung BoxID 317884

IFA 2012: Serviceangebot für Fachbesucher

Berlin, (lifePR) - Für Fachbesucher hat die IFA wieder Top-Angebote zusammengestellt: Vom Online-Ticketshop und Reisepackages, über den bequemen Zugang - der Fast Lane - bis hin zum exklusiven Empfangsbereich.

Online-Ticketshop

Fachbesucher sollten ihr IFA-Ticket vorab online buchen, um von den günstigen Vorverkaufskonditionen zu profitieren: Online Ticketshop (http://b2b.ifa-berlin.com/FACHBESUCHER-SERVICE/Registrierung_Ticketshop/)

Reise-Angebote ab 199 Euro

Die IFA bietet attraktive Reisepakete mit Flug- oder Bahntickets, Unterkunft sowie IFA-Eintrittskarte und Tickets zum öffentlichen Personennahverkehr.

Für internationale Besucher gibt es ein Flugangebot, inklusive Hotelübernachtung und IFA-Fachbesucher-Tagesticket zu einem Paketpreis ab 209 Euro.

Hilfestellungen bei den Reisevorbereitungen bieten darüber hinaus die Auslandsvertretungen der Messe Berlin. Egal ob Flüge, Hotels, Transfers oder Gruppenreisen, die Vertretungen der Messe Berlin sind den internationalen Fachbesuchern bei der Reiseplanung gerne behilflich.

Innerdeutsch beinhaltet das Flugangebot den Hin-und Rückflug, eine Hotelübernachtung und das IFA-Fachbesucher-Tagesticket ab 199 Euro.

Das Bahn-Special ist bereits ab 174 Euro erhältlich und umfasst die Hin-und Rückfahrt, eine Hotelübernachtung und das IFA-Fachbesucher-Tagesticket.

Weitere Informationen stehen auf der IFA-Website www.ifa-berlin.com/ Fachbesucher-Service.

Kostenloser Shuttle-Service

Für PKW-Anreisende gibt es am Olympiastadion Parkmöglichkeiten. Von dort fährt ein Shuttle-Bus zur IFA. Auf dem Messegelände selbst stehen weitere kostenfreie Shuttle-Busse speziell für Fachbesucher zur Verfügung.

VIP-Fachbesucher-Eingang

Die Fast-Lane, erkennbar am roten Teppich, spart vorregistrierten IFA-Fachbesuchern unnötige Wartezeiten.

Internationaler Fachbesucher-Empfang

Der Internationale Fachbesucher Empfang, im Eingang Süd zwischen Halle 1.1 und 2.1, ist ein Business- und Servicebereich exklusiv für IFA Fachbesucher. Beim täglichen Fachbesucher-Frühstück von 8-10 Uhr bietet sich die Möglichkeit, in aller Ruhe den Messetag vorzubereiten.

IFA International Keynotes

Top-Manager der Consumer Electronics und Home Appliances Branche geben Einblicke in aktuelle Produktentwicklungen und Branchetrends rund um IFA-Themen wie Lifestyle, Telekommunikation & Infrastruktur, TV und Entertainment.

Internationale Fachbesucher-Führungen

Fachbesucher und Experten der Branche können täglich bei thematisch abgestimmten Führungen Hintergrundinformationen zu den Trends der IFA erfahren. Start ist jeweils der Fachbesucher-Empfang.

IFA-Messezeitungen

Die Messezeitung IFA INTERNATIONAL richtet sich an englischsprachige Fachbesucher, während die IFA HEUTE deutschsprachige Messebesucher informiert. Alle IFA-Messezeitungen enthalten tagesaktuelle Nachrichten direkt vom Messegelände, Interviews und Produkt-Highlights.

Die Fachbesucher-Services im Überblick stehen auch auf der IFA Website zur Verfügung.







































Pressekontakt:



gfu

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Roland M. Stehle

Tel.: +49 911 3777900

Fax.: +49 911 3777901

stehle@gfu.de



Messe Berlin GmbH

Michael T. Hofer

Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

der Unternehmensgruppe



IFA

Nicole von der Ropp

Pressereferentin

Messedamm 22

D-14055 Berlin

Tel.: +49 30 3038-2217

Fax: +49 30 3038-2265

vonderropp@messe-berlin.de



Geschäftsführung: Raimund Hosch (CEO), Dr. Christian Göke (COO),

Aufsichtsratsvorsitzender: Hans-Joachim Kamp HRG Amtsgericht Charlottenburg

Nr. 92 HRB 5484



Weitere Informationen:

www.ifa-berlin.com

www.gfu.de

www.messe-berlin.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Vom 4.0 Hype zum Handeln

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Effiziente Produktionsabläufe, sich selbst konfigurierende Maschinen und Anlagen sowie die Absicherung des Produktionsprozesses nach außen sind...

Zahl der Christen in Deutschland weiter rückläufig

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Nur noch 58,3 Prozent der Bevölkerung in der Bundesrepublik Deutschland sind Mitglieder einer Kirche oder christlichen Gemeinschaft. Das sind...

Handwerkskammer Reutlingen: Erfolgreich im Netz

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Wie kleine Betriebe das Internet und soziale Medien nutzen können, um Kunden zu gewinnen, darüber informierten sich kürzlich rund 90 Unternehmer...

Disclaimer