Sonntag, 25. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 283503

Berlin: Bärlinge und Knacker als Hauptstadt-Souvenirs

Berlin, (lifePR) - Besucher der Grünen Woche können bei den Berliner Fleischern am Gemeinschaftsstand der Hauptstadt nicht nur Currywurst, Buletten und Blutwurst konsumieren, sondern auch nahrhafte Souvenirs erwerben. Erstmals gibt es Berliner Knacker, Schinken und Salami im Geschenkpack. Vorerst sind diese nur auf der Messe erhältlich, doch könnten die einzelnen Fachgeschäfte anschließend das Angebot übernehmen, sagt Olof Nikolaus, Leiter der Fleischer-Fachschule Berlin-Brandenburg. Neu bei den Bäckern ist "Bärlino", ein helles Weizenbrötchen mit Keimlings-Anteil und der "Durum-Zwerg" aus Hartweizen. Dabei setzt man verstärkt auf alte Getreidearten, so Peter Schmitz von der Bäcker-Innung.

(Halle 22, Stand 150, Kontakt: Peter Schmitz, Telefon: +49(0)151 42603830, E-Mail: schmitz@baecker-berlin.de, Olaf Nikolaus, Telefon: +49(0)30 3964065, E-Mail: fleischer-innung-berlin@t-online.de)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wie klingt eigentlich die chinesische Kürbisflöte unter Wasser? Auftritt des chinesisch-deutschen Mondorchesters "Chi-de" in der Toskana Therme Bad Sulza

, Kunst & Kultur, Toskanaworld GmbH

Wenn der Vollmond am 2. März kreisrund am Himmel steht, wird die Toskana Therme Bad Sulza ab 21:00 Uhr zur Bühne für ein außergewöhnliches Konzertprogramm,...

Musikgottesdienst auf Schloß Wernigerode

, Kunst & Kultur, Schloss Wernigerode GmbH

Am kommenden Sonntag, dem 25. Februar 2018, findet um 19.00 Uhr erneut ein besonderer Musikgottesdienst statt. Verantwortlich für den Gottesdienst...

Balkan rasant: Goran Bregović und seine Band bringen südosteuropäisches Temperament in den Kulturpalast

, Kunst & Kultur, Dresdner Philharmonie

Spätestens mit den Filmen von Emil Kusturica ist Goran Bregović zu einer Institution der Balkanmusik geworden. Er verbindet mit seiner Band Balkan-Brass,...

Disclaimer