Freitag, 24. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150107

Ostersamstag in Merlins Wunderland

Achtung, Falschspieler! / Am Ostersamstag wird mit den Gästen um Ostereier gezockt

(lifePR) (Dresden, ) Was wäre Ostern ohne Ostereier! Davon kann man nie genug haben! Das sagt sich Illusionist Milko Bräuer. Er tritt am Ostersamstag im Restaurant-Theater Merlins Wunderland in der Show "Blindekuh mit Winnetou"auf. Vor der Vorstellung und für die Pausen hat er sich passend zum Osterfest etwas Besonders einfallen lassen. Er will mit den Gästen um Ostereier zocken. Lässt die Eier mal auftauchen, mal verschwinden - und das direkt an jedem Tisch und unter den Augen des Publikums. Falschspieler oder gar Hochstaplerei?

Genau um sie geht es im Dinnerspektakel "Blindekuh mit Winnetou". Quer durch die Romane von Karl May, vom Wilden Westen bis in den Orient, führt die Story. Auch hier lässt Milko Bräuer so einiges auftauchen und verschwinden, vor allem Münzen. Denn als Bösewicht Santer aus den Romanen von Karl May brauchter viel Geld im Saloon. Er wird sogar die Gäste melken, um das letzte Geld aus ihnen herauszupressen.

Ein rasant-kurioses Spektakel, in dem alle Schauspieler ihrem Affen reichlich Zucker geben. Darunter Mime Rainer König in zahlreichen Rollen vom kleinen Muck bis hin zu Winnetou. Wenn auch noch Baron Münchhausen, das tapfere Schneiderlein und der Hauptmann von Köpenick auftreten, ist Komik garantiert. Dazu gibt es schräge Countrymusik, orientalisch-erotischen Tanz, Fesselspiele wie bei Lara Croft und viele zauberhafte Illusionen.

Mit Milko Bräuer, Wolf-Dieter Gööck, Rainer König, Caroline Kansy, Robby Langer, Ludek Lerst und Kerstin Straßburger. Umrahmt wird das Programm mit einem west-östlichen Drei-Gang-Menü, und zum Schluss kann man fröhlich das Tanzbein schwingen.

Beginn 19.30 Uhr

Karten inklusive Drei-Gang-Menü ab 44,50 Euro je nach Platzgruppe

Reservierungen unter:Tel. 0351- 421 99 99 www.merlins-wunderland.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

lturhighlights und Schlosslichtspiele: Karlsruhe stellt umfangreiches Kulturprogramm auf der ITB 2017 vor

, Kunst & Kultur, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Karlsruhe, 2016 als „lebenswerteste Stadt Deutschlands“ ausgezeichnet, lädt auch 2017 mit seinem milden Klima, dem grünen Zentrum sowie seiner...

JENUFA

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 04. März 2017 feiert die Oper JENUFA von Leoš Janáček in der Regie von Dirk Schmeding im Großen Haus des Staatstheaters Darmstadt...

Lesung im Christophsbad: Schülerroman über Flüchtlingsschicksale

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Anhand von Einzelschicksalen beschreibt der Schülerroman „Und plötzlich war es still …“ den Exodus der Christen, Jesiden und Muslime aus Syrien...

Disclaimer