Donnerstag, 19. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 687199

MHH-Senat votiert für eine Verlängerung der Amtszeit von Professor Dr. Christopher Baum

Hannover, (lifePR) - Der Senat der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) hat in seiner 549. Sitzung am Mittwoch, 13. Dezember 2017, mehrheitlich die Verlängerung der Amtszeit von Professor Dr. Christopher Baum als Präsident der Hochschule beschlossen. Die Verlängerung erfolgt ohne Ausschreibung, die Amtszeit dauert vom 1. April 2019 bis zum 31. März 2025. Dieser Beschluss bedarf noch der Zustimmung des Hochschulrates der Medizinischen Hochschule Hannover.

„Das Vertrauen des Senats erfreut mich außerordentlich. Der MHH bieten sich in den kommenden Jahren große Chancen. Dank der gemeinsam gestärkten Basis können wir unsere wichtigen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung guter Dinge angehen“, erklärte Professor Baum nach der Senatssitzung.

 

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pollenalarm statt Aprilwetter

, Gesundheit & Medizin, Klafs GmbH & Co. KG

Gerade wenn es wie in diesem Jahr gefühlt eine Ewigkeit dauert, bis sich der Frühling endlich gegen den Winter durchsetzt, genießen wir es natürlich...

Neuer §20-Kurs „Fit im Job“

, Gesundheit & Medizin, HUR Deutschland GmbH

HUR bietet für ein großes Thema ein starkes Konzept: „Starker Rücken - fit im Job“ heißt der neue §20-Kurs, den der Hersteller medizinischer...

Herzkranke Kinder und Erwachsene beim traditionellen Staffellauf beim Düsseldorf Marathon

, Gesundheit & Medizin, Bundesverband Herzkranke Kinder e.V.

Herzkrank und Marathon? Möglich ist alles und gemeinsam ist es zu schaffen! Am 29.04.2018 sind beim METRO Marathon Düsseldorf zahlreiche Staffel-Läuferinnen...

Disclaimer