Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151509

KINOWELT kommt nach Berlin

Medienboard-Geschäftsführerin Müller: "Ein großartiges Signal für den Standort"

Berlin/Potsdam, (lifePR) - Das in Leipzig ansässige Unternehmen KINOWELT verlegt seine Firmenzentrale nach Berlin. Der Umzug ist für 2011 geplant, wie die Geschäftsleitung soeben bekannt gab.

Medienboard-Geschäftsführerin Petra Müller: "Berlin-Brandenburg hat sich zur führenden Filmmetropole Deutschlands entwickelt. Kaum eine andere Region verfügt über eine solch dichte und vielfältige kreative Medienbranche. Die Entscheidung von KINOWELT ist ein großartiges Signal und eine weitere Verstärkung für den Standort. Wir begrüßen die Kollegen schon jetzt sehr herzlich in Berlin!"

Mit KINOWELT kommt einer der bedeutendsten Filmverleiher Deutschlands an die Spree. Der Entscheidung voraus ging eine gründliche Bewertung der Standorte Berlin, Leipzig und München. In Leipzig beschäftigt das Unternehmen derzeit 130 Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Über 100.000 Unfälle in deutschen Schwimmbädern

, Freizeit & Hobby, corporate momentum GmbH

Es ist die erste Erhebung überhaupt, die sich dem Unfallgeschehen in deutschen Schwimmbädern widmet. Die Ergebnisse der Umfrage bei 1.300 Schwimmbadbetrieben...

Fahrradsternfahrt, Handy-Aktion und Podiumsdiskussion

, Freizeit & Hobby, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Zu einer inklusiven Sternfahrt zum Reformationsfestival “…da ist Freiheit“ auf dem Stuttgarter Schlossplatz sind „alle, die Räder haben“, am...

Der neue Hufschuh von Armin Eberle

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Der Schweizer Hoforthopäde Armin Eberle und sein Team haben vor 12 Monaten den Swiss Galoppers am Markt lanciert. Seitdem ist viel über das Produkt...

Disclaimer