Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 391487

medienbewusst.de sucht Kinderdarsteller

Informationskampagne dreht Imagefilm

Ilmenau, (lifePR) - Für den Imagefilm der Informationskampagne medienbewusst.de werden am 9.März 2013 Kinderdarsteller im Alter von 7 bis 15 Jahren gesucht.

Anfang April 2013 wird ein Imagefilm für medienbewusst.de, eine Initiative der TU Ilmenau, in Erfurt gedreht. Inhalt des Films ist der Umgang von Kindern mit Medien im Alltag. Um die verschiedenen Szenen realistisch und mit der entsprechenden Altersgruppe darstellen zu können, werden Mädchen und Jungen im Alter von 7 bis 15 Jahren gesucht.

Zum Casting am Samstag, den 9.März 2013 von 13.00 bis 18.00 Uhr im Ernst-Abbe-Zentrum, Seminarraum 1320 (Erdgeschoss) darf jeder kommen, der Lust hat sich auszuprobieren und gerne einmal Filmluft schnuppern möchte. Vorerfahrungen sind keine Voraussetzung.

Mit Spiel und Spaß sollen die Kinder an das Arbeiten vor der Kamera herangeführt werden und das Team kennenlernen. Neben den vier Hauptdarstellern werden auch zahlreiche Statisten gesucht.

Der Imagefilm wird in Zusammenarbeit mit den jungen Medien Thüringen e.V. produziert. Aus diesem Grund fiel die Wahl der Drehorte auf Erfurt. Genaue Informationen zu den Drehbedingungen erhalten Sie vor Ort beim Casting oder unter presse@medienbewusst.de.

Alle, die am 9.März keine Zeit haben und trotzdem gerne dabei sein wollen, können eine E-Mail mit Foto, Alter und Erfahrungen des Kindes an presse@medienbewusst.de schicken und werden für einen separaten Termin kontaktiert.

Der Partner junge Medien Thüringen e.V. ist ein offenes Netzwerk aus Medienmachern aller Generationen. Der Verein engagiert sich für Medienbegeisterte, welche gemeinsam Schülerzeitungen, Videos, Filme, Blogs und andere Medienstoffe recherchieren, entwickeln, produzieren oder schreiben wollen.

medienbewusst.de - kinder. medien. kompetenz

Die deutschlandweite Informationskampagne medienbewusst.de ist eine Initiative zur Förderung der Medienkompetenz von Kindern. Ziel des Onlineportals ist die Sensibilisierung einer breiten Öffentlichkeit für das Thema "Kinder und Medien". Durch das Publizieren von journalistischen Berichten und themenbezogenen Reportagen, sowie versierten Experteninterviews und fundierten Praxistipps, möchte es dabei helfen, klare Regeln für einen kindgerechten Umgang mit modernen Medien aufzustellen und somit die mediale Kompetenz von Kindern und Jugendlichen nachhaltig zu fördern. Als zusätzliche Anreize wirken verantwortungsvolle Vorbilder und ausgewählte Persönlichkeiten wie Fußballstar Philipp Lahm, Fernsehmoderatorin Nina Ruge und Schauspielerin Ann-Kathrin Kramer mit. Das Projektteam von medienbewusst.de besteht aus Studentinnen und Studenten der Angewandten Medienwissenschaft und Medienwirtschaft der Technischen Universität Ilmenau.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gute Arbeit - Gute Pflege: Zweiter Kinospot räumt mit Klischees auf

, Medien & Kommunikation, Konkret Consult Ruhr GmbH

Im Rahmen des Förderprojekts „Gute Arbeit – Gute Pflege“  haben sich Arbeitgeber der Altenpflege und Arbeitsagenturen gemeinsam auf den Weg gemacht,...

Verleihung des Augsburger Friedenspreises an Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Bei einem Festakt im Goldenen Saal des Rathauses wurde am 21. Oktober der Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes (LWB), Pfarrer Martin Junge,...

Fünf Auszeichnungen für marbet beim Galaxy Award

, Medien & Kommunikation, marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG

Interdisziplinär, progressiv und zweiwöchiger Hotspot in Berlin – das C-HR Festival zur Markteinführung des neuen Toyota C-HR setzte neue Maßstäbe...

Disclaimer