Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 661082

Antenne MV: Zehn weitere Jahre auf Sendung

Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern verlängert Sendelizenz

Schwerin, (lifePR) - Der private kommerzielle Hörfunksender Antenne MV kann auch in den nächsten zehn Jahren sein Programm landesweit ausstrahlen. Das hat der Medienausschuss Mecklenburg-Vorpommern, das Entscheidungsgremium der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern, auf seiner Sitzung am 28. Juni 2017 beschlossen.

Die Lizenznehmerin Antenne Mecklenburg-Vorpommern GmbH & Co. KG erhält eine Verlängerung der Zulassung für die Ausstrahlung eines 24-stündigen landesweiten Hörfunkvollprogrammes für das Land Mecklenburg-Vorpommern ab dem 1. Mai 2018 bis zum 30. April 2028. Die derzeitige Sendelizenz läuft am 30. April 2018 aus.

Der Medienausschuss Mecklenburg-Vorpommern hat festgestellt, dass die Lizenznehmerin die Anforderungen des Rundfunkgesetzes Mecklenburg-Vorpommern erfüllt und darum einer Lizenzverlängerung zugestimmt. Die Verlängerung war im Mai 2017 beantragt worden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Württembergisches Wort zur Interkulturellen Woche 2017: "Vielfalt verbindet"

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Mit einem Württembergischen Wort nehmen die Evangelische Landeskirche in Württemberg und das Diakonische Werk Württemberg die bundesweite Interkulturelle...

„Ausgezeichnetes“ Engagement

, Medien & Kommunikation, marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG

Zukunft kann nur entstehen, wenn man in der Gegenwart damit beginnt, auch an Morgen zu denken – das ist unsere Auffassung, und danach richten...

Von Motorspindel bis Pulvermodul 4.0: MM Awards zur EMO Hannover 2017

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Bereits zum sechsten Mal verlieh das führende Industriemagazin „MM MaschinenMarkt“ auf der Weltleitmesse der Metallbearbeitung „EMO Hannover...

Disclaimer