Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 919630

media:net berlinbrandenburg e.V. Ackerstraße 3A 10115 Berlin, Deutschland http://www.medianet-bb.de/
Ansprechpartner:in Herr Alexander Fuchs +49 30 246285716
Logo der Firma media:net berlinbrandenburg e.V.
media:net berlinbrandenburg e.V.

Ticketing-Start für das PEOPLE & CULTURE FESTIVAL am 11. November 2022

Lunia Hara für die Eröffnungs-Keynote bestätigt

(lifePR) (Berlin, )
TICKETING GESTARTET

Ab sofort können sich alle interessierten Teilnehmer*innen Tickets für das PEOPLE & CULTURE FESTIVAL am 11. November 2022 im ehemaligen Kino „Colosseum“ sichern! Die Tickets sind für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenfrei unter dem folgenden Link erhältlich: https://peopleandculturefestival2022.eventbrite.de

Mit den Tickets erhalten die Teilnehmer*innen Zugang zum gesamten Programm des Festivals: Von 10:00 bis 18:00 Uhr stellen auf den Ausstellerflächen spannende Unternehmen aus der Medien-, Kreativ- und Digitalwirtschaft, wie z.B. aus den Bereichen Games, Film & TV, Musik, Werbung, Event, Digital Economy & Startups sowie Bildungsträger, sich und ihre aktuellen Stellenangebote und neuen Jobprofile vor. Mit Recruiting-Formaten wie Career Pitching und Talent Matchmaking können sich Unternehmen und Interessierte vor Ort kennenlernen und austauschen. Darüber hinaus finden ganztags in den zu Stages umfunktionierten Kinosälen zahlreiche informative Panels, Keynotes und Workshops zu den aktuellen Themen der Arbeits-, Aus- und Weiterbildungswelt statt.

Jeannine Koch, Vorstandsvorsitzende des medianet berlinbrandenburg e.V. betont: „Wir freuen uns, dass wir nun, einen Monat vor der Veranstaltung, schon die ersten inspirierenden Sprecher*innen des Tages ankündigen und das Ticketing für dieses wichtige Branchen-Event freischalten können. Wir merken schon jetzt, dass das Interesse am PEOPLE & CULTURE FESTIVAL riesig ist, denn das Thema pressiert in allen Unternehmen, Bildungsstätten und bedarf auch in den nächsten Jahren eine hohe Sichtbarkeit und einen intensiven Austausch zwischen allen beteiligten Institutionen, der Politik und der Zivilgesellschaft.“

Das Ticket ermöglicht außerdem den kostenlosen Zugang zu der am Abend stattfindenden lockeren Vernetzungs-Party, bei der DJs und Live-Acts das Festival ausgelassen ausklingen lassen.

Weitere Informationen sind auf der Website zum Festival bereitgestellt: www.people-and-culture-festival.berlin.

LUNIA HARA ALS ERÖFFNUNGS-KEYNOTERIN BESTÄTIGT

Mit Lunia Hara konnte eine Hochkaräterin für die Eröffnungs-Keynote zum Thema gewonnen werden. Sie spricht über das Thema „Warum du deine Wertebiografie kennen solltest“.

Über Lunia Hara:

Lunia Hara ist Expertin für empathische Führung und wichtige Impulsgeberin für die Themen Modern Leadership, Werte und Kulturwandel. Mit dem Appell, die eigenen Erfahrungen, Wert und Ansichten zu reflektieren, inspiriert sie Führungskräfte zu mehr Offenheit und mehr Empathie im Job, um ganzheitliche Unternehmenserfolge zu erzielen. Als Director Project Management bei diconium leitet sie selbst ein diverses Team. Lunia Hara schreibt regelmäßig – u.a. als Kolumnistin für den Spiegel – und teilt praktische Erfahrungswerte auch als Speakerin auf verschiedenen Panels und Events. 2022 wurde sie als LinkedIn TopVoice ausgezeichnet, zudem erhielt sie den Edition F Award für Mut im Bereich Wirtschaft und wurde zu den "Top 40over40", den 40 inspirierendsten Frauen über 40 gekürt.

Über das PEOPLE & CULTURE FESTIVAL:

Der aktuelle Fachkräftemangel – vor allem in der Medien-, Kreativ- und Digitalwirtschaft der Hauptstadt-region – ist eklatant. Als etablierter Netzwerkverein dieser Wirtschaftszweige veranstaltet medianet berlinbrandenburg e.V. das PEOPLE & CULTURE FESTIVAL am 11. November 2022 im ehemaligen Kino „Colosseum“ in Berlin. Das Festival ist Teil des Programms „Neustart Wirtschaft“ und wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe.

Das ganztägige Festival dient der branchenübergreifenden Vermittlung zwischen Unternehmen, Bildungsträgern, Studierenden, Absolvent*innen, Querein- und Umsteiger*innen und interessierten Erwerbstätigen.​ Es bietet Unternehmen eine Plattform, um sich und offene Stellenausschreibungen sowie aktuelle Jobprofile zu präsentieren und vor Ort Kontakte mit potenziellen Arbeitskräften zu knüpfen. Außerdem werden verschiedene Recruiting-Formate wie Career Pitching und Talent Matchmaking angeboten. ​

Auf der Haupt- und Partnerbühne sowie auf weiteren Stages finden durchgehend Keynotes, Panel Talks sowie Workshops zu den aktuellen Themen der Arbeits-, Aus- und Weiterbildungswelt statt, wie z.B. New Work & Employer Branding, Leadership & Unternehmenskultur, Future Skills & Jobs, Diversity, Inclusion & Sustainability, Arbeitsrecht und Internationale Fachkräfte und zukünftige Job-Profile und -Anforderungen. Am Ende des offiziellen Programmes ist am Abend die ausgelassene Vernetzung mit Musik, DJ und Live-Acts vorgesehen, um den Festival-Charakter des Events zu unterstreichen. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.