Games-Charts: "Days Gone" und "Mortal Kombat 11" weiter im Siegermodus

(lifePR) ( Baden-Baden, )
Die Tage vergehen - doch „Days Gone“ bleibt Spitzenreiter der offiziellen deutschen PS4-Charts, ermittelt von GfK Entertainment. Auch Bronzegewinner „World War Z“ verbreitet weiterhin erfolgreich Angst und Schrecken. Zwischen den beiden Zombiespielen rangiert der Splatter-Prügler „Mortal Kombat 11“, der parallel den Xbox One-Thron vor „World War Z“ und „Sekiro: Shadows Die Twice“ verteidigt.

Das Podium der PC Games-Hitliste hat sich im Vergleich zur Vorwoche nicht verändert. „Anno 1800“ notiert wie gehabt vor „Die Sims 4“ und dem „Landwirtschafts-Simulator 19“. Rollenspiel-Fans kommen bei „Final Fantasy XII: The Zodiac Age” auf ihre Kosten, das nun auch für Nintendo Switch erhältlich ist und im dortigen Ranking die siebte Stelle betritt. Weiter oben tauschen „Mario Kart 8 Deluxe“ (jetzt eins) und „New Super Mario Bros. U Deluxe” (jetzt zwei) das Zepter.

In den übrigen Hitlisten gibt es ebenfalls kaum Bewegung. „Animal Crossing: New Leaf Welcome Amiibo Selects” führt auf 3DS, „The Legend Of Zelda: Breath Of The Wild” auf Wii U. PS3-Spieler sind an „FIFA 19” am meisten interessiert, während Xbox 360-Fans „Call Of Duty: Black Ops 2” bevorzugen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.