Podiumsgespräch über die Karrierewege in die 3D-Welt

Game-Design, Animation-Design, Industrialdesign

(lifePR) ( Stuttgart, )
Filme werden immer spektakulärer, Games immer realistischer und Produktgestaltung immer innovativer. Eine große Rolle dabei spielen 3D und Animationen.

Diese neue Dimension des Designs ist nicht nur faszinierend, sondern bietet viele zukunftsträchtige Berufsfelder und Karrierewege.

Gerade der Kreativstandort Baden- Württemberg und speziell der Großraum Stuttgart bieten vielfältige Möglichkeiten, um sich in diesem Umfeld beruflich zu bewegen.

Das bestätigt Christiane Nicolaus, Leiterin der Design Center Stuttgart: "Viele weltweit bekannte Marken und Designagenturen kommen aus Baden-Württemberg, aber auch zahlreiche sogenannten "Hidden Champions" haben hier ihre Wurzeln."

Mit dem Boom der 3D- und Animationswelt, ist ebenfalls die Nachfrage an passenden Studien- und Ausbildungsgängen enorm gestiegen - so auch die Anforderungen.

Prof. Dr. Tamara Huhle verdeutlicht, wie wichtig, die Kombination von Gestaltungstechniken, strukturellem Arbeiten und umfangreichen CAD-Kenntnissen für das Arbeiten in dieser Branche ist. "Die Komplexität als Einheit von technischem Knowhow und Gestaltungsfähigkeit braucht umfangreichen Studienaufwand - inhaltlich und technisch."

Über die Karrierewege und die Studienmöglichkeiten in der 3D-Designwelt werden Branchenexperten im Podiumsgespräch "Wege in Game-, Animation- & Industrial- Design" am 06.12.2013 in der Liederhalle, Stuttgart, sprechen.

In der Podiumsrunde sitzt neben Heiko Burkardsmaier, der u. a an der US-Erfolgserie "Game of Thrones" mitgewirkt hat, Thomas Schmieder, Creative Director und Game- Produzent, Christiane Nicolaus, Leiterin Design Center Stuttgart, sowie Prof. Dr. Tamara Huhle, Lehrstuhl für Visuelle Kommunikation. Jörg Schmidt, Rektor an der Akademie der media, wird das Podiumsgespräch im Rahmen der Bildungsmesse "absolut karriere" um 15:30 Uhr im Hegelsaal moderieren.

Weitere Informationen über das Podiumsgespräch finden Sie unter www.media-gmbh.de/podium-3d oder www.absolut-karriere.de/veranstaltungen/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.