Mittwoch, 20. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 440812

Kompressionsstrümpfe bei Venenleiden

Festspiele der Trendfarben

Bayreuth, (lifePR) - Unter dem Motto „Festspiele der Farben“ setzt medi als Partner des Wagnerjahres 2013 ein Zeichen pro Beingesundheit. Der 200. Geburtstag von Richard Wagner wurde mit der Ring-Neuinszenierung und Aufführungen der Frühwerke in Bayreuth gefeiert. Dort gibt es neben klassischer Musik auch Kompressionsstrümpfe von Weltruf. Damit ist langes, beengtes Sitzen in der Oper, im Kino oder am Schreibtisch für die Beine leichter und entspannter.
Medizinische Kompressionsstrümpfe sind die Basistherapie bei Venenerkrankungen. Der Arzt kann sie bei Notwendigkeit zweimal jährlich verordnen. Die Strümpfe sind auch freiverkäuflich im medizinischen Fachhandel erhältlich. Jetzt gibt es eine neue, große Auswahl von dezenten und leuchtenden Farben (z. B. der transparente mediven elegance in „Fortissimo“ oder „Belcanto“). Für besondere Eleganz sorgen die neuen Designs aus SWAROVSKI ELEMENTS an der Fessel (wie der Notenschlüssel „Opera“ bei mediven elegance und mediven plus).

Strümpfe mit Kompression: eine Wohltat für die Venen
Wenn die Venen den Rücktransport des Blutes zum Herzen nicht schaffen, kann es in den Beinen versacken. Nach langem Sitzen und Stehen sind die Beine oft müde und schwer. Eine mögliche Folge: Die Füße sind geschwollen, die Sockenränder zeichnen sich ab und die Schuhe drücken. Unbehandelt zeigen sich im weiteren Verlauf häufig auch Besenreiser und Krampfadern. Medizinische Kompressionsstrümpfe können helfen. Sie entlasten und formen sanft die Beine. Medizinische Kompressionsstrümpfe haben von der Fessel aufwärts einen abnehmenden Druckverlauf (medi compression technology). Sie verringern so den Durchmesser der Venen.
Die innenliegenden Venenklappen schließen wieder besser und transportieren das Blut schneller zum Herzen. Die Beine fühlen sich leichter und entspannter. Atmungsaktive, antibakterielle Materialien (Clima Comfort und Clima Fresh bei mediven) sorgen für ein frisches Wohlgefühl.

Die Broschüre zu den mediven Trendfarben mit Stilberater-Daumenkino gibt es bei medi, Telefon 0921 / 912-750, E-Mail Verbraucherservice@medi.de. Händlerfinder auf www.medi.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Demenz-Stammtisch für ehemalige thyssenkrupp-Mitarbeiter in Duisburg-Hamborn

, Gesundheit & Medizin, NOVITAS BKK

Die Krankenkasse Novitas BKK und thyssenkrupp laden einmal im Monat zu einem Stammtisch für demenzkranke ehemalige thyssenkrupp-Mitarbeiter und...

Neues Halbjahres-Programm des Praxis-Zentrums Göppingen

, Gesundheit & Medizin, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Von Kletterspaß bis Grusel-Klettern, von Babymassage bis Rücken-Fit: Prall gefüllt ist der Kalender des Praxis-Zentrums Göppingen für Juli bis...

"TheCUBE": Augmented Reality und Gamification im betrieblichen Gesundheitsmanagement

, Gesundheit & Medizin, Gothaer Versicherungsbank VVaG

. - Neues Produkt „TheCUBE“ verbindet Online- und Offline-Welt - 30-tägige Maßnahme sensibilisiert für einen aktiven und gesunden Lebensstil -...

Disclaimer