Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 348566

Mayr-Melnhof Packaging erwirbt kolumbianische Plegacol und wird Marktführer bei Faltschachtelverpackungen in Kolumbien

Wien, (lifePR) - Mayr-Melnhof Packaging hat mit Plegacol einen weiteren führenden kolumbi-anischen Faltschachtelerzeuger mit Sitz in Santiago de Cali erworben. Das Unternehmen erzielt Umsatzerlöse von rund 15 Mio. EUR p.a.

Mit der behördlichen Genehmigung dieser Transaktion werden Plegacol und Gráficas Los Andes S.A., Cali, der führende kolumbianischen Faltschachtelerzeuger, an dem MM Packaging bereits 20% der Anteile mit einem Aufgriffsrecht auf 100% hält, zusammengeführt. Dadurch entsteht Kolumbiens größter Faltschachtel-produzent mit einem Jahresumsatz von rund 30 Mio. EUR, ca. 400 Mitarbeitern und einer jährlich verarbeiteten Tonnage von rund 16.000 t Karton.

Für MM Packaging ist der Erwerb von Plegacol bereits die dritte Akquisition in Lateinamerika nach der Übernahme des chilenischen Marktführers Marinetti in 2010 und dem Anteilserwerb an Gráficas Los Andes S.A früher in diesem Jahr. "Ziel ist es, unsere Kunden in Zukunftsmärkte zu begleiten und in Lateinamerika ein Netzwerk hocheffizienter Faltschachtelstandorte zu etablieren, die wir nach dem Best Practice aus der MM Gruppe entwickeln werden", kommentiert CEO Dr. Wilhelm Hörmanseder die langfristige Strategie.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

S&P bestätigt Rating-Ergebnisse der Kerngesellschaften des Gothaer Konzerns

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

Die internationale Rating-Agentur S&P Global Ratings (kurz „S&P“) hat am 19. November die Rating-Ergebnisse der Kerngesellschaften des Gothaer...

ETF: Anlegen statt Sparen

, Finanzen & Versicherungen, ARAG SE

Die Welt des Geldes und der Zinsen steht seit längerem Kopf. Mit den Zinssätzen der meisten Tagesgeldkonten – geringer als die Inflationsrate...

Initial Coin Offering (ICO) in Deutschland unmöglich?

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Die Währungsbehörde in Singapur (MAS) erklärte im August 2017, dass die Ausgabe digitaler Token in Singapur nunmehr durch die MAS reguliert wird,...

Disclaimer