Masterfile lädt zum Kreativaustausch

Neues Masterfile City Forum jetzt online

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Ab sofort ist Masterfile City (masterfile.com/city), die neue virtuelle Kreativplattform der Bildagentur Masterfile um eine Institution reicher: Denn dann geht mit dem "Masterfile City Forum" der neue Treffpunkt für professionelle Designer, Art Buyer und Kreative aus der ganzen Welt online. Das Forum wird in die Pixelwelt der Masterfile City integriert und dient als Tribüne zum Austausch zwischen kreativen Professionals rund um den Globus, frei nach dem Motto: "Was ich nicht weiß, frag ich mal eben in New York nach."

Ziel ist es, ein internationales Netzwerk zu Themen aus Fotografie und Design zu kreieren. Grafikdesigner erzählen von ausgefallenen Kampagnen und außergewöhnlichen Designs. Art Buyer geben sich Tipps zu neuen Locations oder Bildersuchen. Was "Creative Talk of the Town" ist, bestimmt der Masterfile City Besucher selbst, der Themenvielfalt sind keine Grenzen gesetzt.

Alle registrierten User der Masterfile City können selber über ihr Profil und ihr "Auftreten" im Forum entscheiden. Ob Nationalität, Nickname oder reeller Name, Geschlecht oder Beruf: der Benutzer definiert, was im Forum angezeigt werden soll oder nicht. Wie bei allen anderen Aktivitäten in Masterfile City sammeln die User auch im Forum für ihre Kommentare Kreativpunkte zur Teilnahme am Masterfile "Travel around the World"-Gewinnspiel sowie anderen regelmäßigen Verlosungen mit wertvollen Preisen.

Zum Zeitpunkt des Launches wird das Forum ausschließlich in englischer Sprache gehalten sein, weitere Sprachen folgen in den kommenden Wochen. Das Forum wurde als Teil des stetigen Ausbaus der virtuellen Stadt in der Düsseldorfer Europazentrale von Masterfile entwickelt und für Europa und Nordamerika umgesetzt. Bei der Entwicklung der masterfile.com/city Seite arbeitete Masterfile mit der Düsseldorfer Agentur "Parasol Island" (www.parasolisland.com) sowie der IT Consulting & Software Engineering GmbH "Iterranux" zusammen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.