Mittwoch, 20. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 679264

The Langley in Buckinghamshire wird nach sorgfältiger Restaurierung als Hotel der Luxury Collection Hotel eröffnen

Der ehemalige Landsitz des Herzogs von Marlborough in der englischen Provinz Buckinghamshire wird Reisenden aus aller Welt ab Sommer 2018 das Schönste an typisch englischer Landschaft bieten, dazu ein luxuriöses Spa und das in Großbritannien renommierte F

Bethesda/Maryland, USA, (lifePR) - The Luxury Collection Hotels & Resorts gab bekannt, dass im Sommer 2018 das mitten in der herrlichen Landschaft von Buckinghamshire gelegene The Langley, A Luxury Collection Hotel, eröffnen wird. The Langley reiht sich in das stetig wachsende Portfolio von über 100 Luxury Collection Hotels und Resorts auf der ganzen Welt ein. Das Hotel befindet sich im Eigentum von City & Country Hotels Ltd, die auch das Management übernehmen. Es ist das Schwesterhotel von The Wellesley Knightsbridge, A Luxury Collection Hotel, in London, das direkt am Hyde Park liegt.

Das exquisite Boutique-Hotel mit 41 Zimmern und einem 2.000 Quadratmeter großen Spa befindet sich im Langley Park Estate, rund 40 Autominuten vom Herzen Londons entfernt. Das Gelände erstreckt sich auf einer Fläche von rund 200 Hektar inmitten der idyllischen Landschaft von Buckinghamshire. The Langley besteht aus zwei Gebäuden, einem historischen Herrenhaus, das einst das ehemalige Anwesen des Herzogs von Marlborough war, und einem Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, das unter Denkmalschutz steht und früher als Stallung und Brauhaus diente. In Zusammenarbeit mit dem preisgekrönten Innenarchitekturbüro Dennis Irvine Studio, das auch das Designkonzept für The Wellesley und die beiden Yachten des Wellesley entworfen hat, wurden die Gebäude in den letzten vier Jahren einer mehrere Millionen Pfund umfassenden Renovierung unterzogen.

„Mit der Eröffnung von The Langley wird es vier Hotels der Luxury Collection in England geben – ein bedeutender Meilenstein für die Marke, da wir unser Portfolio in dieser besonderen, geschichtsträchtigen und kulturreichen Destination weiter ausbauen werden", sagte Mitzi Gaskins, Global Brand Leader, The Luxury Collection & JW Marriott. „The Luxury Collection Hotels sind dafür bekannt, führende Häuser in ihrer Destination zu sein, und bieten authentische Erlebnisse weltweit. Dieses neue Hotel präsentiert die einzigartige Geschichte und das besondere Erbe des Anwesens und hebt gleichzeitig die Vielfalt unseres Portfolios hervor – von pulsierenden Stadthotels über prächtige Landschlösser bis hin zu exotischen Inselhotels."

„Nach der sorgfältigen Restaurierung dieses wunderschönen Landsitzes wird The Langley eine fantastische Ergänzung des Luxury Collection Portfolios sein", sagte Jenni Benzaquen, Vice President, Luxury Brands, Europe bei Marriott International. „Durch seine sorgfältig ausgewählten Angebote hier inmitten der üppigen und unübertrefflichen englischen Landschaft erzählt The Langley die einzigartige Geschichte dieser Destination und bietet Reisenden mit unverwechselbarem Charme und lokaler Kultur ein unvergleichliches Erlebnis.” 

Bevor sie das Hotel betreten, können die Gäste die typischen englischen Landschaftsgärten bewundern, sowie einen wunderschönen imposanten, Jahrhunderte alten Zedernbaum aus dem Libanon – beides von English Heritage unter Denkmalschutz gestellt. Die ebenfalls geschützten Gärten wurden im 18. Jahrhundert von Lancelot „Capability” Brown neu gestaltet. Dieser renommierte Landschaftsarchitekt hat die Gestaltung der berühmten Gärten Großbritanniens für immer verändert und geprägt. Der prunkvolle Eingang führt die Besucher zurück in die Vergangenheit, da viele der ursprünglichen Merkmale des Gebäudes wiederhergestellt wurden. So finden sich im Einklang mit dem Erbe des Hauses imposante Türen und barocke offene Kamine auf dem gesamten Besitz. Die Inneneinrichtung des Hotels bringt die Geschichte des Gebäudes mit zeitgenössischem Luxus in Einklang und bietet eine Reihe von individuellen, für das Haus maßgeschneiderten Designmerkmalen. Die Zimmer und Suiten sind mit eleganten, freistehenden Badewannen im viktorianischen Stil ausgestattet; großzügige Fenster geben den Blick ins Grüne und auf den See frei. Gegenüber dem Eingang des Haupthauses befindet sich das Brewhouse – ein unter Denkmalschutz stehendes Nebengebäude, wo die einstigen Besitzer nach traditionellen Methoden ihr eigenes Hausbier brauten. Heute sind dort weitere, individuell eingerichtete Gästezimmer untergebracht.

Hotelentwickler Khalid Affara sagt: „Die Restaurierung von The Langley war ein unglaublicher Prozess an dem große Expertenteams beteiligt waren. Sorgfältig lassen sie dieses prachtvolle historische Gebäude in neuem Glanz erstrahlen. Das ganze Anwesen ist von einer so reichen Geschichte und Tradition geprägt. Wir freuen uns, bald ein Produkt auf den Markt zu bringen, das die Vergangenheit von The Langley zelebriert und gleichzeitig neben zeitgenössischem Luxus und Design auch noch hervorragendes Essen bietet. Die Größe und Ausstattung von The Langley Spa tragen ebenfalls dazu bei, dass das Anwesen zu einem wirklich herausragenden Reiseziel wird."

The Langley verfügt über erstklassige Freizeiteinrichtungen und Services. Das weitläufige, rund 2.000 Quadratmeter große Spa bietet acht große Behandlungsräume, eine großzügige VIP-Suite mit Dip-Pools sowie einen extra Thermalbereich nur für Frauen. In Zusammenarbeit mit dem bekannten britischen Personal Trainer und Bestseller-Autor Matt Roberts wurde das Fitnessstudio mit technologisch führenden Trainingssystemen und -geräten ausgestattet, unter anderem ein Cryotherapy Center. Darüber hinaus hat Roberts Trainingseinheiten geplant, die die Landschaftsgärten und weitläufigen Parkanlagen des Hotels mit einbeziehen werden.

Für Gourmets wird das The Langley die erste Adresse, wenn es um Gaumenfreuden geht. Unter anderem gibt es beispielsweise eine kleine Bar bestückt mit feinstem Cognac und Zigarren und ein Signature-Restaurant. English Afternoon Tea wird im Salon des Hotels oder im rückseitigen Innenhof, mit Ausblick auf den See, serviert. Der ursprüngliche Wintergarten des Anwesens wurde ebenfalls renoviert und neu gestaltet und bietet eine luxuriöse und elegante Kulisse für Hochzeiten.

„The Luxury Collection sucht immer nach Möglichkeiten an den begehrtesten Orten der Welt zu wachsen. Großbritannien mit seiner tief verwurzelten Geschichte, seinem historischen Erbe und der anhaltenden Nachfrage im Tourismus ist da keine Ausnahme", sagte Carlton Ervin, Chief Development Officer, Europe, Marriott International. „Mit der Ausweitung des Luxusportfolios von Marriott International nach Buckinghamshire haben wir jetzt die Möglichkeit unseren Gästen – egal ob aus dem In- oder Ausland – authentische Erlebnisse in dieser idyllischen und malerischen Landschaft zu bieten.”

Neben dem Schwesterhotel The Wellesley Knightsbridge, The Park Tower Knightsbridge und The Westbury in London wird The Langley nach der Eröffnung das vierte Haus der Luxury Collection in England sein.

Weitere Informationen unter www.thelangley.com.

The Luxury Collection

The Luxury Collection ist eine Selektion traditionsreicher, weltberühmter Hotels und Resorts, die einzigartige, authentische Erlebnisse bieten und ihren Gästen wunderbare, unvergessliche Erinnerungen bescheren.  Für den weltgewandten Reisenden ist die Luxury Collection ein Tor zu den attraktivsten und spannendsten Reisezielen der Welt.  Jedes einzelne Hotel reflektiert den Charme, die Geschichte und Schätze seines Standortes in authentischer Weise. Beeindruckende Ausstattung, spektakuläres Ambiente, tadelloser Service und modernste Annehmlichkeiten sorgen für ein einzigartig attraktives Erlebnis. Derzeit besteht die ursprünglich 1906 als CIGA gegründete luxuriöse Kollektion aus über 100 Hotels und Resorts in 30 Ländern, die alle den Ruf genießen, zur Weltelite zu zählen. Zur Luxury Collection gehören viele preisgekrönte Hotels, darunter zahlreiche Häuser mit jahrhundertelanger Tradition, die mit ihrem unvergleichlichen Service, Stil und ihrer Klasse die Erwartungen der Gäste stets übertreffen. Die Luxury Collection Hotels nehmen am preisgekrönten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest® teil, bei dem Mitglieder auf members.marriott.com ihr Konto mit Marriott Rewards® und The Ritz Carlton Rewards® verknüpfen können und damit ihren Elitestatus abstimmen und unbegrenzt ihre gesammelten Punkte übertragen können.

Weitere Informationen unter www.luxurycollection.com sowie auf Twitter, Instagram und Facebook

Marriott International Inc.

Marriott International Inc. (NASDAQ: MAR) ist die weltweit größte Hotelgesellschaft mit Sitz in Bethesda, Maryland/USA. Zu ihr gehören mehr als 6.200 Hotels unter dem Dach 30 führender Marken.in über 125 Ländern und Territorien. Das Portfolio umfasst direkt und als Franchise betriebene Hotels sowie lizensierte Timeshare-Anlagen. Zum Unternehmen gehört außerdem das preisgekrönte Bonusprogramm Marriott Rewards® inklusive The Ritz-Carlton Rewards® und Starwood Preferred Guest®. Weitere Informationen zu Marriott International sowie Reservierungen unter www.marriott.de sowie auf Facebook, Twitter und Instagram unter @MarriottIntl.

Aktuelle Unternehmens-News unter www.marriottnewscenter.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ab in die Ferien - und wer kümmert sich um Haus und Hof?

, Reisen & Urlaub, ARAG SE

Die Sommerferien stehen fast schon vor der Tür. Das bedeutet für viele Familien auch Vorfreude auf die Reisezeit. Wenn es in den Urlaub geht,...

singlereisen.de: Magie Yukon – Abenteuerreise am Yukon River & Trekking im Kluane Nationalpark für Singles!

, Reisen & Urlaub, singlereisen.de GmbH

Traumziel dieser Singlereise nach Kanada ist die unberührte und letzte Wildnis am Yukon River, wo einst die Goldsucher lebten und ihr Glück beim...

Jugendherberge Tönning mit neuer Leitung

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Tönning. Seit Eröffnung im Jahr 1985 leiteten Rita und Jochen Jessen die Jugendherberge Tönning. Nun haben sie den Staffelstab an den neuen Leiter...

Disclaimer