Clever reisen! Blitztest: Die Preise für 9 Pauschalreisen 20 Jahre nach dem Mauerfall im Vergleich!

(lifePR) ( Duisburg, )
Reisefreiheit war das Wort des Jahres 1989. Das Jahr in dem die Mauer fiel. In der Nacht vom 9. November. Ein denkwürdiger Tag und Anlass für das Reise-Test-Magazin Clever reisen! und das Reise-Info-Portal fliegen-sparen.de, die Preise für neun Pauschalreisen damals und heute in einem Blitztest zu vergleichen. Das Preistrend-Barometer zeigt unter Berücksichtigung der Inflationsrate größtenteils stabile Reisepreise!

Die Stabilen im 20-Jahres-Preisvergleich

- Mallorca, Cala Santanyi: 2 Wochen Urlaub mit Halbpension im 3-Sterne-Hotel an der Südostküste der beliebten Baleareninsel kosteten 1989 umgerechnet 624 Euro p.P. 2009 liegt der Preis bei 671 Euro p.P. - 7 % teurer!

- Gran Canaria, Playa del Ingles: 2 Wochen Urlaub mit Halbpension im 3-Sterne-Hotel mitten im Party-Mekka der Kanareninsel kosteten 1989 umgerechnet 824 Euro p.P. 2009 liegt der Preis bei 853 Euro p.P. - 2 % teurer!

- Tunesien, Mahdia: 1 Woche Urlaub mit Halbpension im 3-Sterne-Hotel in der Hafenstadt am Kap von Afrika kosteten 1989 umgerechnet 405 Euro p.P. 2009 zahlt man für einen Aufenthalt mit All-Inclusive Verpflegung nur 420 Euro p.P. - 5 % teurer!

- Kenia, Diani Beach: 3 Wochen Urlaub mit Halbpension im 4-Sterne-Hotel in einem der beliebtesten Ferienorte der Südküste kosteten 1989 umgerechnet 1.568 Euro p.P. 2009 liegt der Preis bei 1.567 Euro p.P. - kein Preisunterschied!

Die Günstigen im 20-Jahres-Preisvergleich

- Türkei, Alanya: 3 Wochen Urlaub mit Halbpension im 4-Sterne-Hotel des lebendigen Ferienortes an der Südküste kosteten 1989 umgerechnet 1.604 Euro p.P. 2009 zahlt man für einen Aufenthalt mit All-Inclusvie Verpflegung nur 1.553 Euro p.P. - 7 % günstiger & komfortabler!

- Dominikanische Republik: Kostete ein 2-wöchiger Urlaub im 2-Sterne-Hotel mit Frühstück im Südosten der Karibikinsel im Sommer 1989 noch umgerechnet 1.068 Euro p.P. zahlt man 20 Jahre später für All-Inclusive Verpflegung im 3-Sterne-Hotel nur noch 969 Euro p.P. - 13 % günstiger und komfortabler!

Die Teuren im 20-Jahres-Preisvergleich

- Fuerteventura, Costa Calma: 3 Wochen Urlaub mit Halbpension im 4-Sterne-Hotel "Sotavento Beach Club" kosteten 1989 noch umgerechnet 860 Euro p.P. 2009 zahlt man für dieselbe Leistung 1.293 Euro p.P. - 55 % teurer!

- Zypern, Larnaca: 3 Wochen Urlaub mit Halbpension im 5-Sterne-Hotel "Golden Bay" kosteten 1989 noch umgerechnet 1.918 Euro p.P. 2009 zahlt man in der gleichen Reisezeit 2.435 Euro p.P. - 22 % teurer!

- Florida, Miami Beach: 2 Wochen Urlaub ohne Verpflegung in einem 3-Sterne-Hotel kosteten 1989 umgerechnet 894 Euro p.P. 2009 zahlt man 1.080 Euro p.P. - 19 % teurer!

Mehr Angebote im Preisvergleich gibt es auf fliegen-sparen.de.

Über Clever reisen!

Clever reisen! steht für: Tests, Tipps, Tricks und Sparvorteile - seit 1986! Das Reisemagazin erscheint viermal jährlich, jeweils Mitte Januar, April, Juli und Oktober eines Jahres und kostet 20,40 Euro im Jahresabonnement. Clever reisen! ist der kritische Blick hinter die Kulissen der Touristikindustrie. Jede Ausgabe informiert auf mehr als 100 Seiten über aktuelle Reisetrends und spannende Tourtipps, führt umfangreiche Tests für preisbewusste Urlauber durch und versorgt Vielflieger mit cleveren Spartipps und -tricks.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.