lifePR
Pressemitteilung BoxID: 381935 (Marker Dalbello Völklski GmbH)
  • Marker Dalbello Völklski GmbH
  • Europaring 8
  • 94315 Straubing
  • https://www.voelkl.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (89) 530997-0

Völkl Touring - Leichtbau mit Performance-Garantie

Von Freeride-orientiert bis universell, von Könner bis Einsteiger: die große Tourenski-Auswahl für alle Ansprüche und Anforderungen

(lifePR) (Baar, ) In der breiten Palette des Skisports gehört der Tourenski- Bereich seit geraumer Zeit zu den angesagtesten Spielarten. Eine Entwicklung, zu der auch Völkl mit ausgereiften Produkten und Lösungen beiträgt. Dabei legt Völkl den Fokus ganz klar auf Gewicht und Performance: Leicht im Aufstieg und mit maximalem Spaß bei der Abfahrt - ganz gleich ob im unverspurten Powder, im zerfahrenen Altschnee oder auf der bestens präparierten Piste.

Völkl Tourenski gehören seit jeher zu den leichtesten Vertretern am Markt. Durch die verstärkte Nutzung von speziellen Holzkernen und einer optimierten Verarbeitung wurde hier noch weiter optimiert. Setzt man das leichte Gewicht dann noch in Relation zu ihrer eher breiten Geometrie, ergibt sich ein unschlagbares Performance-Paket. Wertarbeit Made in Germany!

TOUR Freeride

Völkl NUNATAQ

Der NUNATAQ ist die Erfüllung für alle Freeride- und Backcountry-Tourengeher. Der Full-Rocker Ski surft mit idealen Powder-Qualitäten und spurt auch bei mehr Tempo wendig und stabil durch jeden weichen Schnee. Gefertigt mit einem extra leichten Multi Layer Holzkern bringt der Seitenwangen-Ski trotz seiner stolzen Mittelbreite von 107mm dennoch nur schlanke 1710g (bei 170cm Skilänge) auf die Waage.

Völkl NANUQ

Der NANUQ besitzt das volle Freeride-Potenzial und ist zugleich super-vielseitig einsetzbar. Sein Tip-Rocker macht ihn in der Abfahrt spielerisch leicht zu fahren. Beim Spuren im Aufstieg macht sich die Bauart ebenfalls positiv bemerkbar, indem die Schaufel immer über dem Schnee bleibt. Der leichte Multi Layer Woodcore Light sorgt zusammen mit der Power Construction für agilen Skiflex.

TOUR Universal

Völkl AMARUQ

Gerade langjährige Tourengeher werden von der Vielseitigkeit des AMARUQ begeistert sein. Dieser Ski in klassischer Full Camber Bauweise vereint präzise Schwungsteuerung und Fahr-Performance mit hervorragendem Handling aufgrund des geringen Gewichts. Ein Off-Piste orientierter Allrounder im besten Sinn, der seinen Fahrer souverän und zuverlässig durch alle Eventualitäten beleitet.

Völkl INUK

Eine perfekte Mischung für alle Tage und Schneebedingungen bietet der Völkl INUK. Der universelle Tourenski ist einer der leichtesten Tourenski am Markt mit über 80mm Breite (1.325 g bei 170cm). So leicht wie sein Gewicht ist er auch zu fahren, egal ob im weichen Schnee, im zerfahrenen Gelände oder auch auf der Piste. Mühelos in der Schwungauslösung und überzeugend in allen Schräglagen bei verlässlichem Grip ist er ein echter Tipp für alle Allround-Tourengeher.

NEU: Völkl AMAK

Mit dem AMAK ergänzt Völkl sein Tourenski-Programm um einen bestechenden Allrounder mit einem grandiosen Mix aus Aufstiegs- und Abfahrtsqualitäten. Der Neuzugang in der Touring Range misst in der Mitte 83mm Breite (Gewicht: 1.350g bei 170cm). Die leichte Power Shell Light Konstruktion mit Tip-Rocker ermöglicht fantastisches Handling beim Aufstieg sowie beeindruckend einfache Schwungauslösung bergab auch bei widrigem Schneeaufbau - der perfekte Tourenski in den Alpen.

Völkl MAUJA

Leicht im Aufstieg, grandios in der Abfahrt und mit einer klaren Pisten-Präferenz - so lässt sich der MAUJA beschreiben. Der klassisch vorgespannte Camber-Ski wiegt nur 1.225 g (bei 170cm) und eignet sich daher sowohl für Gipfelsprints als auch für längere Etappen und Tagestouren. Souverän im Gelände und kontrolliert auf der Piste - selbst bei höherem Tempo. Sein Multi Layer Woodcore Light verleiht ihm ein kompaktes Fahrgefühl, hohe Agilität und optimale Dämpfung. Dank seiner Vielseitigkeit ist er bei Touren-Neulingen ebenso beliebt wie bei Vielgehern.

Völkl QANIK

Für Ein- und Umsteiger in den Tourenskisport hat Völkl den QANIK im Programm. Aufbau, Flex und Seitenzug sind bestens auf den gutmütigen Tip-Rocker abgestimmt, um optimale Fahr- und Aufstiegsperformance zu garantieren. Durch seine klare Alpin-Orientierung mit sehr guten Carving-Eigenschaften sorgt er vor allem beim Pisten-Touring für Begeisterung.

Völkl NUKKA

Der speziell für Damen konzipierte NUKKA ist dank seines Tip-Rocker-Shape sehr wendig und agil in der Abfahrt. Auch die Aufstiegseigenschaften profitieren durch die längere Aufbiegung der Schaufel. Der in seinen Abmessungen baugleiche Ski zum Quanik ist in seinem Flex und in seiner leichten Holzkern-Bauart (Multi Layer Woodcore Light) auf die Anforderungen weiblicher Tourengeher abgestimmt. In seiner kürzesten Länge ist der NUKKA bereits ab 149 cm erhältlich.

SKIN PIN Fellbefestigung

Eine Fellbefestigung, die sich auf das Wesentliche beschränkt: Perfekter Halt bei einfachster Handhabung, volle Funktion ohne überflüssige Extras! Das Fell wird über einen Zapfen (Pin) mit der Schaufel des Skis durch eine 90° Drehung verknüpft. Das Ergebnis ist eine 100% zuverlässige Fixierung. Das System ist von oben aus sichtbar, so dass der Tourengeher jederzeit die Kontrolle darüber hat. Das Loch in der Skispitze dient bei Bedarf auch zum Bau eines Rettungs- oder Skischlittens Jedes Völkl Fell ist exakt auf das jeweilige Tourenskimodell zugeschnitten.