Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 665179

Die Steiff Soft Cuddly Friends - Spannende Neuigkeiten für Kinder jeden Alters

Giengen an der Brenz, (lifePR) - Als Margarete Steiff 1880 das weltweit erste Stofftier kreierte, war sie sich wenig bewusst über die einzigartige Bedeutung dieses Geschenks, das sie Kindern allerorts machen würde. 1902 entwarf ihr Neffe Richard die wegweisende Erfindung der Firma Steiff - den Teddybären! Nun, im Sommer 2017, trifft eine neue spannende Entdeckung aus genau demselben Geburstshaus in Giengen an der Brenz ein, aus dem der erste Teddybär der Welt stammt.

Die neue Steiff Kollektion der „Soft Cuddly Friends" vereint alle Merkmale, die Steiff berühmt gemacht haben. Materialen in höchster Qualität, aufwendige Handarbeit und den berühmten "Knopf im Ohr" - kombiniert in einer frischen, bunten Kollektion in zeitgemäßem Design, um die Kinder von heute anzusprechen.

Schon seit jeher hat Steiff es sich zur Aufgabe gemacht, die weltweit besten Stofftiere für Kinder anzufertigen und dazu Innovation mit Ideenreichtum und Perfektion zu vereinen. Der berühmte Leitspruch von Margarete Steiff: „Für Kinder ist nur das Beste gut genug", ist noch heute die Philosophie des Unternehmens.

Das Unternehmen freut sich mit dieser neuen Kollektion eine weitere Dimension verspielter Charaktere ins Leben zu rufen, die mit Sicherheit Freunde fürs Leben werden. Besonders weich und immer bereit zum Kuscheln, sind die Neuankömmlinge garantiert der Renner bei Kindern jeden Alters. Sie sind prädestiniert dafür, die meistgeschätzten Kameraden eines Kindes zu werden, Tag für Tag.

Die Soft Cuddly Friends sind selbstverständlich waschmaschinenfest und nach höchsten Qualitätsanforderungen gefertigt. Die Preisgestaltung, die mit dieser fabelhaften neuen Kollektion einhergeht, variiert je nach Größe des Artikels. Die Soft Cuddly Friends gibt es in vielen Ausführungen und in drei Größen. Sie sind im Einzelhandel für 17,90 €, 29,90 € und 42,90 € erhältlich.

Die Geschichte von Steiff steckt voller Abenteuer, Ehrgeiz und Innovation und ist reich an Romantik, Nostalgie und Kindheitsträumen. Es ist die Geschichte eines Unternehmens, das für die unübertroffene Beliebtheit des Teddybären, des weltweiten Lieblingsstofftiers, verantwortlich ist. Mehr als 135 Jahre nach der Gründung, hat sich die Popularität von Steiff über den gesamten Globus ausgebreitet. Immer wieder erobert der Name Steiff internationale Schlagzeilen, wenn antike Steiff Bären, gefertigt aus traditionellem Mohair und gefüllt mit Holzwolle, Weltrekordpreise bei Auktionen erreichen. Stolz auf sein Erbe und gleichzeitig zukunftsorientiert und risikofreudig, hört Steiff niemals auf, Träumen nachzujagen. Denn wie wäre am Ende wohl die Bettgehzeit, wenn es keine kuscheligen Freunde gäbe, an die man sich schmiegen könnte? Unvorstellbar!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

DGB und Familienministerium fordern gleiche Chancen auf ein selbstbestimmtes Leben für Frauen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Bundesfrauenminister­in Dr. Katarina Barley sagte auf einer DGB-Fachtagung am Donnerstag in Berlin: „Noch immer verdienen Frauen fast ein Viertel...

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen: Schweigen brechen für einen Weg aus der Gewalt!

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Jahr für Jahr erinnert der weltweite Aktionstag am 25. November an das hohe Ausmaß von Gewalt gegen Frauen. Ein Tabuthema nach wie vor auch in...

Notinsel: Der Auslöser für das Projekt war der Fall Peggy

, Familie & Kind, Stiftung Hänsel+Gretel / Notinsel

Als die 9-jährige Peggy Knobloch vor 16 Jahren vermisst wurde, war die Verunsicherung der Menschen in Deutschland sehr groß. Eltern hatten große...

Disclaimer