Mittwoch, 15. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 713923

Der Ernst des Lebens beginnt

Giengen an der Brenz, (lifePR) - Ab August und September ist es in ganz Deutschland wieder so weit: Der Ernst des Lebens hat auch die Kleinsten unter uns erreicht. Wieso? Es ist Schulbeginn!

Das bedeutet freudiges Schulranzen aussuchen, Federmäppchen befüllen, Hefte einbinden und vieles, vieles mehr. Worauf sich allerdings unsere Schulanfänger am meisten freuen, ist wohl jedem klar. Die Schultüte! Bereits in den letzten Tagen des Kindergartens wurde schon fleißig gebastelt, beklebt und vor allem gerätselt, was wohl in der Schultüte enthalten sein mag. Hat Mama tatsächlich an alles gedacht? Auch Steiff hat sich diese Frage gestellt und sich überlegt, was (oder wer) zum Schulbeginn unbedingt dabei sein muss!

Wer kann sich nicht noch an seine Einschulung erinnern. So viele neue Leute und so viele neue Eindrücke, das macht einen schon sehr nervös. Wie gut, dass Steiff hier genau den richtigen Beschützer in die Schultüte gepackt hat. Steiff’s kleiner Freund Löwe Leo passt auf und stärkt Jungs und Mädchen gerade in dieser Phase der Eingewöhnung den Rücken. Es macht auch nichts, wenn vielleicht die eine oder andere Träne in sein Plüschfell kullert. Steiff’s kleiner Freund Löwe Leo ist nicht wie die anderen Raubkatzen und hat keine Angst vor Wasser jeglicher Art.

Jetzt, wo man nicht mehr zu den Kleinen gehört, müssen unsere Großen ganz schön was leisten. Schreiben lernen, Lesen üben und Mathematik stehen auf dem Stundenplan. Da fangen die Köpfe ordentlich an zu rauchen! Aber selbst die komplizierteste Aufgabe wird umso leichter, wenn man einen Freund hat, der für Intelligenz und Weisheit steht. Wittie Eule hat viel Geduld und übt so lange mit unseren ABC-Schützen das Eins plus Eins, bis keine Rechenaufgabe der Welt sie mehr erschüttern kann.

Ob der Stoff tatsächlich sitzt, wird regelmäßig in Proben oder Diktaten abgefragt. Für unsere Erstklässler ist das wohl die größte Herausforderung bisher. Jetzt heißt es, bloß nicht nervös werden! Aber gar nicht so einfach, wenn Mama nicht da ist wie bisher. Wobei, ganz weg ist sie nie. Da Mamas immer auf ihre Kinder aufpassen und nur das Beste für sie wollen, haben sie eine Überraschung für ihre Prüflinge parat. Steiff’s Anhänger Tiny Schwein sorgt für die nötige Portion Glück im Diktat. Um den rosa Kuschelhals hängt an einem grünen Band ein kleines silbernes vierblättriges Kleeblatt. So gewappnet kann nichts mehr schiefgehen.

Schnell hat man neue Freunde gefunden, allerdings teilt man die neuen Eindrücke doch immer mit denjenigen, die einem am nächsten sind. Und wer ist einem näher, als der beste Freund des Menschen. Steiff’s kleiner Freund Golden Retriever-Welpe Lumpi ist genau so ein treuer Begleiter. Ob Freud, ob Leid, ob Schule oder Freizeit, ob Sonnenschein oder Regenwetter, Steiff’s kleiner Freund Golden Retriever-Welpe Lumpi ist immer mit dabei und unterstützt seinen Menschen bei allem, was er tut.

So gewappnet kann die Schule beginnen. Der Ernst des Lebens? Wohl eher die schönste Zeit der Kindheit!

 

 

 

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Spahn zieht Bilanz und wir unsere Schlüsse

, Familie & Kind, Kindernetzwerk e.V.

Bundesgesundheitsmin­ister Jens Spahn (CDU) zog im Juli eine erste positive Zwischenbilanz, in den ersten gut 100 Tagen sei bei Gesundheit und...

Wohlfühl-Geräte mit Multitalent

, Familie & Kind, Hudora GmbH

Wie macht ein Kind Wellness? Es setzt sich in eine Nestschaukel und schwingt los. Schon stellt sich diese Entspannung von Körper und Geist ein,...

Die perfekte Kinderkleidungskollektion

, Familie & Kind, Relenda GmbH

kilenda – „Buy less, choose well, make it last“, ist das Credo, das Vivienne Westwood, Pionierin des nachhaltigen Modekonsums predigt. Was so...

Disclaimer