Charter für weitere zwei Bulkcarrier gefixt

Einnahmen von rd. 87 Mio. USD sicher

(lifePR) ( Hamburg, )
Die Marenave Schiffahrts AG hat bereits jetzt die Zeitcharter für zwei Massengutfrachter geschlossen, die im August und im Dezember 2010 zur Ablieferung kommen werden. Die Schiffe werden für die Dauer von fünf Jahren an die Hanjin Overseas Bulk Co. Ltd. verchartert, einer hundertprozentigen Tochter der Hanjin Shipping Co. Ltd. Die vereinbarte Charterrate beträgt USD 23.937 netto pro Tag. Damit sichert sich die Marenave Schiffahrts AG Erträge von rd. 87 Mio. USD bis ins Jahr 2015.

Bestellung von vier Bulkcarriern der Supramax-Klasse

Die Marenave Schiffahrts AG hat bereits Ende 2007 vier Massengutfrachter der Supramax-Klasse bei der Yangzhou Guoyu Shipbuilding Co. Ltd. in China bestellt, die zwischen Dezember 2009 und Dezember 2010 abgeliefert werden. Die Schiffe, die über eine Tragfähigkeit von 57.000 tdw verfügen, sind 189,99 m lang, 32,26 m breit und verfügen bei einer maximalen Geschwindigkeit von 14,2 kn über einen Tiefgang von 18 m.

Für die ersten beiden abzuliefernden Bulkcarrier (Dezember 2009 und April 2010) konnte die Zeitcharter bereits im Juli 2008 für die Dauer von drei Jahren vertraglich vereinbart werden. Die beiden Schiffe werden an die Hanjin Shipping Co. Ltd. verchartert. Mit 25.600 USD netto am Tag fahren diese Schiffe innerhalb von drei Jahren rd. 55,5 Mio. USD ein.

Jetzt ist es der Marenave Schiffahrts AG gelungen, auch für die beiden weiteren Schwesterschiffe (Ablieferungsdatum im August und im Dezember 2010) eine Zeitcharter abzuschließen: Für eine Dauer von fünf Jahren werden die Massengutfrachter an das hundertprozentige Tochterunternehmen der Hanjin Shipping Co.; Ltd., die Hanjin Overseas Bulk Co. Ltd. verchartert. Die tägliche Charterrate von 23.937 USD netto bedeutet für die Schiffe sichere Einnahmen von rd. 87 Mio. USD bis ins Jahr 2015. Die Hanjin Shipping Co., Ltd. ist eine der größten Reedereien der Welt mit Sitz in Seoul, Südkorea.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.