Dienstag, 17. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 685446

Marché International gewinnt den HR Excellence Award mit der innovativen Mitarbeiter-App "M-Talk"

Einfacher Austausch dank mobiler Lösung

Kemptthal, (lifePR) - Das global tätige Gastronomieunternehmen Marché International erhielt am Freitag, den 24. November, den HR Excellence Award in der Kategorie "Mitarbeiterengagement und Collaboration". Ausgezeichnet wurde das Unternehmen für die mobile interne Kommunikationslösung "M-Talk", die vom Zürcher Software-Unternehmen Beekeeper entwickelt wurde. Die Mitarbeiter-App ermöglicht es den Arbeitskräften von Marché International, sich in Echtzeit und über drei Kontinente hinweg, unkompliziert zu informieren und auszutauschen. Verliehen wurde der Award vom Fachmagazin "Human Resources Manager" und der Quadriga Hochschule aus Berlin, die damit bereits zum sechsten Mal in Folge die originellsten Projekte und Strategien im Bereich Personalmanagement ehrten.

Informationsaustausch als Erfolgsfaktor

In einem global tätigen Gastronomieunternehmen, das über 2.800 Mitarbeiter in rund zehn Ländern an Hochfrequenzlagen wie Autobahnen, Flughäfen, Zoos und Innenstadtlagen beschäftigt, ist eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation erfolgsentscheidend. Das weiß auch Judith Sparber, Chief Human Resources Officer bei Marché International: "In unserem Fall arbeiten etwa 95% aller Angestellten im Service oder in der Küche, wo ihnen kein Computer für die Kommunikation zur Verfügung steht. Gerade sie müssen aber über die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Unternehmen informiert sein und die Möglichkeit haben, sich unkompliziert auch bei operativen Fragen mit anderen Kollegen auszutauschen", so Sparber.

Den Mitarbeitern eine Stimme geben

Aus diesem Grund führte Marché International vor rund einem Jahr die mobile Kommunikationslösung "M-Talk" ein. Die App stellt den Mitarbeitern sowohl ein offenes Forum zur Verfügung, in dem sie sich zu allen relevanten operativen Themen des Unternehmens informieren, gegenseitig austauschen und inspirieren können, als auch geschützte Gruppenchats. "Der mobile Austausch vereinfacht die interne Kommunikation extrem. Das zeigt auch das sehr positive Feedback unserer Mitarbeiter", so die HR Expertin. "Wir können viel schneller und direkter auf die Belange unserer Angestellten in den Restaurants reagieren, können sie persönlich unterstützen, sie besser informieren und vor allem können wir ihnen eine Stimme geben. Dies schafft Vertrauen und stärkt die Bindung zum Unternehmen."

Gemeinsam innovativ unterwegs

Entwickelt wurde die Mitarbeiter-App für Marché International vom Schweizer Software-Unternehmen Beekeeper, dessen individualisierte Plattform bereits bei einer Vielzahl renommierter Unternehmen Verwendung findet. "Unser primäres Anliegen besteht darin, die Arbeitsprozesse von Mitarbeitern zu vereinfachen und die interne Kommunikation transparenter zu machen", so Cristian Grossmann, CEO von Beekeeper. "Wir freuen uns daher sehr, dass Marché International dank dem Einsatz unserer Kommunikations- und Kollaborationslösung mit dem HR Excellence Award ausgezeichnet wurde."

Weitere Informationen über Marché International erhalten Sie unter: www.marche-int.com.

Über Beekeeper:

Beekeeper ist ein mehrfach ausgezeichnetes Software-Unternehmen, das im Jahr 2012 von den beiden Absolventen der ETH Zürich, Flavio Pfaffhauser und Cristian Grossmann, gegründet wurde. Durch seine Kommunikationslösungen hilft Beekeeper dabei, den Arbeitsplatz von Mitarbeitern zu digitalisieren und diejenigen Menschen zu verbinden, die zuvor von der internen Kommunikation im Unternehmen weitgehend ausgeschlossen waren. Die App macht Mitarbeiter über Standorte und Abteilungen hinweg in Echtzeit erreichbar und integriert bestehende IT-Systeme und Kommunikationskanäle auf einer sicheren Plattform. Neben dem Hauptsitz in Zürich ist Beekeeper mit Standorten in San Francisco, Berlin und London vertreten.

Mövenpick Schweiz AG / Division Marché International

Das global tätige Unternehmen Marché International entwickelt innovative Gastronomielösungen, die sich durch absolute Frische und Qualität auszeichnen. Unter den bekannten Marken wie Marché Mövenpick, Palavrion Grill, Mövenpick Restaurants, White Monkey oder Cindy's Diner führt das Unternehmen mit Schweizer Wurzeln gastronomische Betriebe in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Slowenien, Norwegen, Ungarn, Kroatien, Singapur, Indonesien, Malaysia und Kanada und beschäftigt rund 2.800 Mitarbeitende. Das Gastronomieunternehmen ist führend an Autobahnen, Flughäfen und ausgewählten Stadtlagen und erzielte im Jahre 2016 einen Markenumsatz von CHF 245 Millionen. Marché International gehört zur Mövenpick Gruppe und hat den Hauptsitz in Kemptthal, Schweiz.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

In the mood - Nach was duftet es denn heute?

, Essen & Trinken, Villeroy & Boch AG

Ein schlichtes Geschirr, passende Gläser und Besteck, ein paar frische Blumen – fertig ist das Barbecue auf der Terrasse. Gerade kleine Details,...

Deutsches Weininstitut engagiert sich in Russland

, Essen & Trinken, Deutsches Weininstitut GmbH

Seit zwei Jahren zeichnet sich wieder ein positiver Trend auf dem russischen Weinmarkt ab, nachdem ab 2010 der Import deutscher Weine drastisch...

Wines and Winemakers from 28 countries were present at the international organic wine award 2018

, Essen & Trinken, WINE System AG

Global diversity is a vanguard – Top Ranking for Mexico, Italy, Spain and Austria – German white wines in the paramount position The 09th edition...

Disclaimer