Sonntag, 24. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 686575

Das innovative Pizza Lab "White Monkey" gewinnt den renommierten Best of Year-Award in New York

Preisgekröntes Interior Design

Kemptthal, (lifePR) - Das bekannte US-Magazin „Interior-Design“ verlieh am Freitag, 1. Dezember, Awards in insgesamt 113 Kategorien. Die Jury rund um Chefredakteurin Cindy Allen ehrte damit die weltweit besten Designprodukte und –projekte. Das fantasievolle Gastro-Konzept „White Monkey Pizza Lab & Bar“ vom global tätigen Gastronomieunternehmen, Marché International, erhielt den Preis in der Kategorie „Casual Dining“. Die kreativen Köpfe der Agentur Ippolito Fleitz aus Stuttgart entwickelten das innovative Designkonzept von „White Monkey“.  

Das Casual Dining-Erlebnis

„Mit dem Interior Design und der Brand Identity von White Monkey haben wir das einzigartige Gastro-Konzept von Marché International in ein lebendiges, lustvolles, manchmal verrücktes aber immer ganzheitliches Markenbild übersetzt“, so Peter Ippolito, Managing Partner der Ippolito Fleitz Group. „Die differenzierende Identität von White Monkey beginnt bei der Positionierung und dem Naming, geht über das revolutionäre Pizza-Produkt, das Ambiente bis hin zum sympathischen Service – ein rundes Casual Dining-Erlebnis“, sagt Carolin Versteeg, Director of Marketing von Marché International.

Die Pizza-Revolution

Der lebendige Mittelpunkt von White Monkey ist das sogenannte Pizza Lab (Laboratorium) – hier wird Pizza neu interpretiert: mit qualitativ hochwertigen Zutaten, ungewöhnlichen Kombinationen und originell länglicher Form. Mit der Schere geschnitten, kann sie ganz einfach mit Freunden geteilt werden. Im White Monkey erwarten die Gäste Geschmackspremieren inmitten von nostalgisch-modernen Stilelementen und abends verwandelt sich die Pizzeria in eine lebendige Cocktailbar.

Über Ippolitzo Fleitz:

Ippolito Fleitz Group ist ein multidisziplinäres Studio für Gestaltung mit Sitz in Stuttgart, Shanghai und Berlin. Anspruch des Büros ist es, die komplexe Identität der Kunden in eine angemessene Gestaltung zu übersetzen. Dabei verstehen sich die Gestalter und Kreativen als "Identity Architects". Identität ist für sie ein fließender Prozess, den sie in Architektur, Produktdesign und Kommunikation begleiten. Die Basis des Gestaltungsprozesses bildet eine starke konzeptuelle Idee, die sich in Raum wie Kommunikation übertragen lässt. Das Studio wurde 2002 von Peter Ippolito und Gunter Fleitz gegründet. Derzeit besteht das Team aus 80 Architekten, Innenarchitekten, Produkt- und Kommunikationsdesignern aus 15 Nationen. Die Projekte wurden mit mehr als 250 nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, darunter zwei Mal der Designpreis der Bundesrepublik Deutschland in Silber, mehrere iF communication design awards in Gold, red dot awards, ADC-Nägel und viele mehr.

Mövenpick Schweiz AG / Division Marché International

Das global tätige Unternehmen Marché International entwickelt innovative Gastronomielösungen, die sich durch absolute Frische und Qualität auszeichnen. Unter den bekannten Marken wie Marché Mövenpick, Palavrion Grill, Mövenpick Restaurants, White Monkey oder Cindy's Diner führt das Unternehmen mit Schweizer Wurzeln gastronomische Betriebe in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Slowenien, Norwegen, Ungarn, Kroatien, Singapur, Indonesien, Malaysia und Kanada und beschäftigt rund 2.800 Mitarbeitende. Das Gastronomieunternehmen ist führend an Autobahnen, Flughäfen und ausgewählten Stadtlagen und erzielte im Jahre 2016 einen Markenumsatz von CHF 245 Millionen. Marché International gehört zur Mövenpick Gruppe und hat den Hauptsitz in Kemptthal, Schweiz.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Garten macht Massivhaus zum Traumhaus

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Der Bau eines Massivhauses ist erst mit der Außenanlage so richtig abgeschlossen. Bauherren sollten mit der Gartenplanung nicht bis nach dem...

Elektrische Heizung per App steuern

, Bauen & Wohnen, Schlüter-Systems KG

Mit dem neuen Temperaturregler Schlüter-DITRA-HEAT-E-R-WIFI lassen sich Boden- und Wandflächen komfortabel zeitgesteuert beheizen. Die Bedienung...

Vorsicht, Falle: Dachdecker-Innung warnt vor unseriösen Angeboten an der Haustüre

, Bauen & Wohnen, Bayerisches Dachdeckerhandwerk Landesinnungsverband

Offenbar haben rumänische (angebliche) Dachdecker die Oberpfalz als lohnendes Arbeitsgebiet für sich entdeckt. In übelster Drückerkolonnen-Manier...

Disclaimer