Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151371

Marcellino's Mallorca 2010/2011 - Edition Pink-Champagne

Marcellino's neue Mission: Sicher vor bösen Preis-Überraschungen! / Damit das Candlelight-Dinner nicht mit einem Preisschocker endet

Düsseldorf, (lifePR) - Essen mit Freunden, ein romantischer Abend im Gourmet-Restaurant - doch was kostet eigentlich ein komplettes Dinner mit allem was dazu gehört: Vorspeise, Hauptgang, der passende Wein, eine Flasche Wasser und ein Espresso? Nicht selten die böse Überraschung beim Blick auf die Rechnung. Aber nicht mit uns! Das Team von Marcellino's hat knallhart recherchiert: den Preis für den Gesamt-Genuss am Abend. Anhand des örtlichen Durchschnittswertes haben wir jedes Lokal prozentual eingestuft. Super-Angebote wie auch Luxus-Preise. Die ganze Wahrheit finden Sie im neuen Marcellino's Restaurant Report - Edition Pink-Champagne.

Der Preis-Radar fürs Dinner-Budget enttarnt Abzocke oder Spar-Hits: "Authentische Inselkost" bietet "Es Celler" in Sineau. Touristen und Einheimische mögen das Restaurant im ehemaligen Kellergewölbe. Preishit: 24,20 € zahlt man für ein komplettes Dinner - ganze 38 % unter dem mallorquinischen Durchschnitt von 38,80 €. Tiefer in die Tasche greifen muss der Gast im "Tristan": 165,50 € für das Dinner - das sind satte 327 % über dem Durchschnitt. Aber: Die Gäste sind sich einig: "selten so gut gespeist". "Gewaltig" ist auch die Weinkarte: 850 Weine.

Fazit: verdient auf Platz 1 der Top 10 "Luxus". Genial!

Mallorca vs. Sylt: Mallorca kann in Sachen Luxus-Dinner nicht einmal von der "Schickimicki-Insel" Sylt überboten werden: Das "Tristan" ist mit 165,50 € absoluter Wahnsinn! Im "Söl'ring Hof", dem "King of Sylt" zahlt man immerhin "nur" 113,80 € für das vergleichbare Dinner! Vorteil Sylt?

"Gäste sagen, wie es wirklich isst." Menschen wie du und ich sagen, wie ihr Restaurantbesuch war - schonungslos! Die Ergebnisse sind nachzulesen in 20 jährlich erscheinenden Restaurant Reports. Mitmachen kann jeder online unter www.marcellinos.de oder per Vordruck in jeder Marcellino's-Ausgabe. Wer ist Top, wer ist Flop?

Marcellino's Restaurant Report Mallorca 2010/2011:
Seiten: 244; Copypreis: 12 €; EVT: 15.03.2010; ISBN: 978-3-940522-02-3
Im Shop unter www.marcellinos.de und überall wo es Bücher gibt!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Elf Medaillen für Ostbayerns Brauereien im härtesten Bierwettbewerb der Welt

, Essen & Trinken, NewsWork AG

Der Wettbewerb „European Beer Star“ der Privaten Brauereien gilt als „Champions League“ der internationalen Brauwelt. Jetzt wurden auf der Drinktec...

Stylisch, transportabel und kompakt - bestens geeignet als Ergänzung, für kleine Küchen und das Kochen im Freien oder unterwegs

, Essen & Trinken, WMF consumer electric GmbH

Wer einmal mit Induktion gekocht hat, will nicht mehr darauf verzichten. WMF ergänzt sein Programm der funktionalen und zugleich schicken Elektrokleingeräte...

Sekt, Crémant oder sogar Champagner?

, Essen & Trinken, Henkell & Co.-Gruppe

ur großen Party am Jahresende gehört das Perlen in den Gläsern einfach dazu, wenn ein Regen bunter Sterne den Silvesterhimmel erhellt und wir...

Disclaimer