Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 672197

Mandarin Oriental eröffnet Luxushotel in Peking

Hong Kong, (lifePR) - Mandarin Oriental wird ein neues Luxushotel in Peking betreiben, das voraussichtlich 2018 eröffnet. Das Hotelprojekt liegt ideal im Herzen der Stadt im traditionsreichen Hutong Viertel, nahe dem Tiananmen Square. Die Gäste erwartet eine perfekte Symbiose aus luxuriösem Wohnerlebnis, gepaart mit traditionellen wie authentischen Einflüssen der historischen Umgebung.

Das Mandarin Oriental Qianmen, Beijing liegt im Qianmen East Hutong Viertel; das unter Denkmalschutz stehende Viertel wird zurzeit behutsam rekonstruiert und restauriert. Die Hutongs gehen bis ins 13. Jahrhundert zurück und bestehen aus traditionellen Wohnhöfen, die durch enge Gassen miteinander verbunden sind. Der Architekturstil der Pekinger Innenhöfe ist einzigartig in den Hutongs der Hauptstadt. Das Hotel wird sich zusammen mit den in sich Privatbesitz befindenden Residenzen sowie Geschäften, Restaurants, Bars und Kulturinstitutionen über das gesamte Qianmen East Hotong Viertel erstrecken.

In den großzügigen und äußerst luxuriösen Suiten mit Innenhöfen können die Gäste das Flair des traditionellen Peking mit einem Labyrinth aus Sträßchen und Gassen inmitten eines der ältesten Stadtviertel erleben.

Kulinarische Vielfalt werden die Restaurants in den Hutong Innenhöfen bieten, darunter ein ganztägig geöffnetes Restaurant mit Dachterrasse, ein chinesisches Restaurant, eine Lobby Lounge, eine traditionelle Tee-Lounge sowie einen Mandarin Cake Shop. Multifunktionale Veranstaltungsräume ergänzen das Angebot.

Ein Ort für holistische Verjüngungs- und Entspannungsbehandlungen in ruhiger Atmosphäre wird das Spa at Mandarin Oriental sein. Weitere Freizeitmöglichkeiten bieten ein Hallenbad und ein perfekt ausgestattetes Fitnesscenter. 

Die wichtigsten Touristenattraktionen wie der Tiananmen Square, die Verbotene Stadt und der Himmeltempel sind vom Mandarin Oriental Qianmen gut zu Fuß erreichbar.

Das Hotel wird von Beijing Tianjie Group Company Limited entwickelt.

„Das Mandarin Oriental Qianmen, Beijing wird seinen Gästen eine einzigartige und authentische Erfahrung bieten, gepaart mit der Liebe zum Detail und dem Service für den Mandarin Oriental bekannt ist“, so James Riley, Group Chief Executive von Mandarin Oriental. 

„Wir sind stolz mit Mandarin Oriental zusammenzuarbeiten und seine Luxusmarke in dieses außergewöhnliche, historische Projekt zu bringen“, so Mr Li Hua, Vorstand der Tianjie Group.

Mandarin Oriental Hotel Group

Die mehrfach ausgezeichnete Mandarin Oriental Hotel Group ist Eigentümer und Betreiber von einigen der weltweit prestigeträchtigsten Hotels, Luxusresorts und Residenzen. Mandarin Oriental wuchs von einer hoch angesehenen asiatischen Hotelgruppe zu einer globalen Marke und betreibt derzeit 30 Hotels und acht Residences at Mandarin Oriental in 20 Ländern. Eine Vielzahl an neuen Projekten befindet sich in der Entwicklungsphase. Mandarin Oriental ist Teil der Jardine Matheson Group.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

So macht Warten auf den Abflug Spaß: Holiday Extras präsentiert Airport Lounges mit dem besonderen Ausblick

, Reisen & Urlaub, Holiday Extras GmbH

Warten auf den Abflug kann lästig sein. Wer die Stunden vor der Abreise in der komfortablen Airport Lounge verbringt, kann die Zeit jedoch überaus...

Wachstumsmarkt Outdooraktivitäten

, Reisen & Urlaub, Naheland-Touristik GmbH

Die bewährte Messekooperation aus Naturpark Soonwald-Nahe, Hunsrück-Touristik GmbH und Naheland-Touristik GmbH präsentierte sich erneut vom 1....

Oberpfälzer Wald in Bayern: Wandern in den Goldenen Herbst – am schönsten dort, wo Goldene Straße und Goldsteig sich kreuzen

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Wenn die Wälder bunt werden und die Blätter golden leuchten, wird der Oberpfälzer Wald im Norden Bayerns zur glänzendsten Adresse für einen unvergesslichen...

Disclaimer