Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61982

Gondolieri, Glaskunst und gelati

All you need is...Lonely Planet "Venedig & Venetien" - Deutsche Ausgabe

Ostfildern, (lifePR) - Vom Acqua alta-Hochwasser bis Zukunftsmuseum - benvenuti in Venezia!

Eine große Zahl der Venedigbesucher mögen Tagesreisende sein. Die schönste Stadt Italiens mit ihrem spannenden Umland erkundet man nicht mal eben so.

Mit dem neuen Lonely Planet Cityguide "Venedig & Venetien" - Deutsche Ausgabe, dem Kultreiseführer für Individualreisende, auf der Gondelbank kann man die geheimnisvolle Diva Italiens in Ruhe entdecken. Lonely Planet "Venedig & Venetien" bringt reisepraktische Informationen für jedes Budget, plus alles, was man wissen muss über die Stadt mit den vielen Gesichtern: ausladende Palazzi und quirlige Märkte, Insel-Hopping und Lido-Strandeinlagen, Kunsthistorik-Trip zwischen Tizian, Tintoretto, Tiepolo & Co. und karnevaleske Maskenromantik, Gondola-Trips auf dem Canal Grande und Entdeckungstouren in versteckten Gassen, Schaudern auf der Friedhofsinsel San Michele und Staunen auf der Glasmacherinsel Murano. Oder einfach mal raus aus der Stadt:

Giottos Fresken in Padua bestaunen, Grappa an der Quelle zapfen und in der UNESCO-Weltkulturerbestadt Verona auf den Spuren von Romeo und Julia wandeln - die "Perle der Adria" hat nämlich auch eine schöne Einfassung!

Entdeckungsreise in Venedig & Venetien: the Lonely Planet way

Zuverlässige Reiseinfos für Individualreisende, locker präsentiert, das ist das Markenzeichen der australischen Kultreiseführer Lonely Planet. Lonely Planet "Venedig & Venetien" ist 1:1 das englische Original: mit allen Infos für Sightseeing, Aktivurlaub und Relaxen. Der Venedig-Experte Damien Simonis kennt Unterkünfte und Restaurants für jeden Geldbeutel: vom sympathisch-rustikalen albergo-Bett über Schnäppchenapartments am Kanalufer zum stilechten Palasthotel, von der leckeren Eisdiele und farbenfrohen Rialto-Marktständen über authentisch-schummrige Weinstuben mit großzügigen cicheti-Snackportionen und hippen Bellini-Bars zu den Höhenflügen venezianischer Gastronomie auf der Panoramaterrasse. Lonely Planet Reisetipps sind unabhängig recherchiert und reden nicht drum rum: wo trinken Einheimische ihren Kaffee, wo gibt's ein bisschen ausgefalleneres Murano-Glasdesign und wer bringt mir die nötigen Tanzschritte für den Maskenball bei? Oder: werden meine Kinder auch noch Venedig kennen lernen können oder ist das Ganze bis dahin in der Lagune versunken?

Vom alten Byzantiner-Stil zum Lido-Club: die besten Tipps aus dem Gesamtkunstwerk

Lonely Planet "Venedig & Venetien" bringt den nötigen Background zur Geschichte - der erste Doge, Republik Venedig, Venedigs Rolle im vereinigten Italien, wie war das doch gleich? - erklärt aber auch die aktuelle Szene: was läuft heute in Film, Musik, Politik in der Stadt, die schon in 380 000 Filmen eine Rolle gespielt hat? Der Guide führt zu den unbekannteren Museen, lauschigen Plätzen und ungewöhnlichen Festivals abseits der Touristenpfade. Farbfotos machen Lust auf die Stadt, exakte Karten - und der herausnehmbare City-Plan, ein Tourenplaner, klare Glossare, ein Sprachführer, Tipps der Locals und Extra-Infos für deutschsprachige Traveller runden das Ganze ab.

Plus die besten Lonely Planet Lesetipps: eine atmosphärische Biografie der Stadt, Thomas Manns 'Tod in Venedig'-Klassiker oder ein spannender Aurélio Zen-Krimi von Michael Dibdin. Lonely Planet ist der Reiseführer für Traveller, die offen sind für neue Erlebnisse, spannende Begegnungen - und verantwortungsbewusstes Reisen. Lonely Planet "Venedig & Venetien" inspiriert dazu, die Stadt - und sich selbst - neu zu entdecken. Wie wär's damit, bei einer "Itinerari Segreti"-Führung die geheimen Ecken des Dogenpalasts zu erkunden, einen Schnellkurs in Maskenherstellung und -verzierung mitzunehmen, das Sightseeing mit dem Morgen-Jogging zu verbinden oder eine Woche lang mit dem Miet-Motorboot herumzuschippern?

Lonely Planet Reiseführer "Venedig & Venetien" - Deutsche Ausgabe

1. Auflage 2008
Autor: Damien Simonis
292 Seiten
Format: 12,7 x 19,7 cm
Preis: € (D) 17,50 / € (A) 18,00 / sFr. 31,90
ISBN: 978-3-8297-1628-4

Sie erhalten Lonely Planet Reiseführer überall, wo es Bücher gibt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gute Arbeit - Gute Pflege: Zweiter Kinospot räumt mit Klischees auf

, Medien & Kommunikation, Konkret Consult Ruhr GmbH

Im Rahmen des Förderprojekts „Gute Arbeit – Gute Pflege“  haben sich Arbeitgeber der Altenpflege und Arbeitsagenturen gemeinsam auf den Weg gemacht,...

Verleihung des Augsburger Friedenspreises an Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Bei einem Festakt im Goldenen Saal des Rathauses wurde am 21. Oktober der Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes (LWB), Pfarrer Martin Junge,...

Fünf Auszeichnungen für marbet beim Galaxy Award

, Medien & Kommunikation, marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG

Interdisziplinär, progressiv und zweiwöchiger Hotspot in Berlin – das C-HR Festival zur Markteinführung des neuen Toyota C-HR setzte neue Maßstäbe...

Disclaimer