Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 881584

MainFirst Asset Management Kennedyallee 76 60596 Frankfurt am Main, Deutschland http://www.mainfirst-invest.com
Ansprechpartner:in Herr Jörg Schüren +49 221 82828150
Logo der Firma MainFirst Asset Management
MainFirst Asset Management

MainFirst verstärkt sein Emerging Markets Corporate Debt-Team und engagiert Andranik Safaryan als neuen Team-Head

(lifePR) (Frankfurt am Main/Zürich, )
MainFirst verstärkt sein Emerging Markets Corporate Debt-Team mit Andranik Safaryan, der seine Arbeit als Team-Head zum 1. Januar 2022 aufgenommen hat. Darüber hinaus wird im Februar 2022 ein Junior-Portfoliomanager das Team ergänzen. Mit den beiden Neueinstellungen erweitert MainFirst seine Kapazitäten und baut seine Expertise im Portfoliomanagement für Schwellenländer-Unternehmensanleihen aus. 

Andranik Safaryan war zuvor bei der Credit Suisse Asset Management (Schweiz) AG in der Schweiz tätig und bringt mehr als zehn Jahre Erfahrung im Portfoliomanagement von Emerging Markets-Produkten mit. Dort verwaltete er zuletzt als Co-Manager sehr erfolgreich den Credit Suisse (Lux) Emerging Market Corporate Bond Fund mit zuletzt rund zwei Milliarden US-Dollar Assets under Management (AuM) und darüber hinaus diverse Emerging Markets Corporate Bond-Mandate mit rund einer weiteren Milliarde US-Dollar an AuM. Dabei verfolgte er einen fundamentalen Bottom-up-Ansatz, welchen er mit seinen Kenntnissen von den lokalen Gegebenheiten einzelner Emerging Markets anreicherte. 

„Schwellenländer-Unternehmensanleihen bieten im vorherrschenden Niedrigzinsumfeld eine attraktive und global diversifizierte Rendite- und Ertragsquelle. Ich freue mich, in einem so erfahrenen Team unsere Kompetenzen zu bündeln und die Entwicklung der Emerging Markets Fonds von MainFirst voranzutreiben“, sagt Andranik Safaryan. Gemeinsam mit Cornel Bruhin und Roman Kostal managt Andranik Safaryan die beiden erfolgreichen Fonds MainFirst – Emerging Markets Corporate Bond Fund Balanced und MainFirst – Emerging Markets Credit Opportunities Fund.

Die komplementären Kompetenzen des Teams ermöglichen fortan einen holistischen Ansatz. In den Investmentprozess fließen damit sowohl die bewährte, fundamentale Bottom-up- und Deep-Credit-Expertise als auch makroökonomische Einschätzungen des Teams ein. Dem bisherigen Anlagestil wird das Team treu bleiben, jedoch den sich verändernden Rahmenbedingungen und Kundenbedürfnissen Rechnung tragen. So werden künftig neben finanziellen Kennziffern insbesondere ökologische, soziale und die Unternehmensführung betreffende Aspekte (ESG) ein deutlich größeres Gewicht im Anlageprozess erhalten. Die Berücksichtigung von ESG-Faktoren ist damit ein fester Bestandteil jeder Anlageentscheidung.

MainFirst ist es mit der Einstellung von Andranik Safaryan gelungen, einen ausgezeichneten Emerging Markets Corporate Debt-Portfolio Manager mit einem beachtlichen Track Record an Bord zu holen. „Mit Andranik stößt ein ausgewiesener Experte zu unserem Team. Unsere Kompetenzen ergänzen sich perfekt, so dass wir für die Zukunft optimal aufgestellt sind. Wir freuen uns auf die bevorstehende Zusammenarbeit“, sagen Roman Kostal und Cornel Bruhin.

PRESSEMITTEILUNG – kein offizielles Dokument

Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Daten und Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung gestellt haben, durch MainFirst Affiliated Fund Managers S.A. gründlich recherchiert wurden, dennoch können wir für deren Richtigkeit und Vollständigkeit keinerlei Haftung oder Gewähr für Schäden, die gegenüber dem Empfänger dieser Informationen oder Dritten - weder direkt noch indirekt entstehen - übernehmen. Bei einer Veröffentlichung des Textes in jedweder Form und in jedem Umfang ist die veröffentlichende Stelle (Redaktion der Zeitung bzw. zugehörige oder beauftragte Dritte, Website, Podcast etc.) verpflichtet, die in einem solchen Fall erforderlichen Disclaimer und Rechtshinweise beizufügen.

Ergänzend weisen wir auf unsere Rechtshinweise in diesem Zusammenhang hin:

Die in dem beigefügten Dokument enthaltenen Angaben stellen weder eine Aufforderung noch ein Angebot oder eine Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf von Fondsanteilen oder zur Tätigung sonstiger Transaktionen dar. Sie dienen lediglich dem Leser, ein Verständnis über die wesentlichen Merkmale des Fonds wie bspw. den Anlageprozess zu schaffen und sind weder ganz noch in Teilen als Anlageempfehlung gedacht. Sie ersetzen weder eigene Überlegungen noch sonstige rechtliche, steuerrechtliche oder finanzielle Informationen und Beratungen. Weder die Verwaltungsgesellschaft, noch deren Mitarbeiter oder Organe können für Verluste haftbar gemacht werden, die durch die Nutzung der Inhalte aus diesem Dokument oder in sonstigem Zusammenhang mit diesem Dokument unmittelbar oder mittelbar entstanden sind. Allein verbindliche Grundlage für den Anteilserwerb sind die aktuell gültigen Verkaufsunterlagen in deutscher Sprache (Verkaufsprospekt, KIIDs, in Ergänzung dazu auch der Halbjahres- und Jahresbericht), denen Sie ausführliche Informationen zudem Erwerb des Fonds sowie den damit verbundenen Chancen und Risiken entnehmen können. Die genannten Verkaufsunterlagen in deutscher Sprache (sowie in nichtamtlicher Übersetzung in anderen Sprachen) finden Sie unter www.mainfirst.com und sind bei der Verwaltungsgesellschaft MainFirst Affiliated Fund Managers S.A. und der Depotbank sowie bei den jeweiligen nationalen Zahl- oder Informationsstellen und bei der Vertreterin in der Schweiz kostenlos erhältlich. Diese sind:

Belgien: ABN AMRO, Kortijksesteenweg 302, 9000 Gent, Belgium; Deutschland: MainFirst Affiliated Fund Managers (Deutschland) GmbH, Kennedyallee 76, D-60596 Frankfurt am Main, Deutschland; Finnland: Skandinaviska Enskilda Banken P.O. Box 630, FI-00101 Helsinki, Finland; Frankreich: Société Générale Securities Services, Société anonyme, 29 boulevard Haussmann, 75009 Paris, France; Italien: Allfunds Bank Milan, Via Bocchetto, 6, 20123 Milano MI, Italy; Lichtenstein: Bendura Bank AG, Schaaner Strasse 27, 9487 Gamprin-Bendern, Lichtenstein; Luxemburg: DZ PRIVATBANK S.A., 4, rue Thomas Edison, L-1445 Strassen; Österreich: Raiffeisen Bank International, Am Stadtpark 9, A-1030 Wien, Österreich; Portugal: BEST - Banco Eletronico de Servico Toal S.A., Praca Marques de Pombal, 3A,3,Lisbon; Schweden: MFEX Mutual Funds Exchange AB, Grev Turegatan 19, Box 5378, SE-102 49, Stockholm, Sweden; Schweiz: Vertreterin: IPConcept (Schweiz) AG, Münsterhof 12, Postfach, CH-8022 Zürich, Zahlstelle: DZ PRIVATBANK (Schweiz) AG, Münsterhof 12, CH-8022 Zürich; Spanien: Societe Generale Sucursal en Espana, Calle Cardenal Marcelo Spinola 8. 4t planta. 28016 Madrid, Spain; UK: Société Générale Securities Services, Société Anonyme (UK Branch), 5 Devonshire Square, Cutlers Gardens, London EC2M 4TL, United Kingdom.

Die Verwaltungsgesellschaft kann aus strategischen oder gesetzlich erforderlichen Gründen unter Beachtung etwaiger Fristen bestehende Vertriebsverträge mit Dritten kündigen bzw. Vertriebszulassungen zurücknehmen.

MainFirst Asset Management

MAINFIRST ist eine unabhängige europäische Multi-Investment Boutique mit einem aktiven Managementansatz. Das Unternehmen verwaltet Publikums- und Spezialfonds in den Anlageklassen Aktien, Anleihen und Multi-Asset. Die Portfoliomanagementteams agieren unabhängig in der Umsetzung ihrer Investmentideen und verfolgen hierbei konsequent ihre jeweiligen Anlagestrategien und -philosophien. Dieser Ansatz verbunden mit einer authentischen Unternehmenskultur bildet die optimale Grundlage zur Alpha-Generierung und Schaffung von langfristigem Mehrwert für unsere Anleger. In allen MainFirst-Fonds werden Nachhaltigkeitsaspekte ausdrücklich berücksichtigt und sind vollumfänglich in den Entscheidungsprozess bei der aktiven Titelselektion integriert. Das Unternehmen verbindet die Expertise und Flexibilität fokussierter Investmentteams mit den Stärken und klar definierten Prozessen einer breit aufgestellten, internationalen Plattform.

Nähere Informationen (inklusive rechtlicher Hinweise) finden Sie unter www.mainfirst.com

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.