Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 477394

Freizeit-Online-Portal erscheint mit gedruckter Ausgabe

Würzburg, (lifePR) - Das Magazin von www.main-ding.de geht mit einer Auflage von 10.000 Exemplaren in den Markt.

Das Partyportal der Mediengruppe Main-Post in Würzburg, www.main-ding.de, erscheint seit dem 18. März 2014 mit einer gedruckten Ausgabe. Das mainDing-Magazin hat eine Auflage von 10.000 Exemplaren. Die Erscheinungsweise ist vierteljährlich. Zu erhalten ist das mainDing-Magazin in ausgewählten Geschäften, Diskotheken und Bars. Außerdem wird es in der Innenstadt Würzburgs und nach ausgewählten Veranstaltungen direkt verteilt.

Das Magazin setzt inhaltlich auf lokale Geschichten aus der Mainfranken-Metropole. Neben den für ein Stadtmagazin üblichen Ausgehtipps und Partyfotos dreht sich das Heft thematisch um Menschen und Unternehmen in Würzburg. Der Fokus liegt dabei auf den Bereichen Lebensart, Mode, Ausbildung, Mobil und Digitales.

Die Redaktion setzt konsequent auf crossmediales Publizieren. Alle Geschichten erscheinen zunächst online in Form eines Videos, einer Fotostrecke oder auch als einfacher Artikel. Die besten Geschichten werden vor dem jeweiligen Erscheinungstermin für die gedruckte Ausgabe zusammengefasst und bilden gewissermaßen das best-off des Web-Angebots.

"Ein qualitativ hochwertiges Magazin für Menschen, die ihre Freizeit gerne in Würzburg verbringen und Anregungen haben möchten, was diese wunderbare Stadt alles zu bieten hat, hat aus unserer Sicht noch gefehlt", erläutert Peter Tischler von der Mediengruppe Main-Post die Motivation. "Ich denke, dass wir mit dem mainDing-Magazin diese Lücke schließen."

main-ding.de ist ein Online-Angebot, das monatlich ivw-geprüft zwischen drei und vier Millionen Seitenaufrufe erzielt. Es ist damit das erfolgreichste Partyangebot in Unterfranken. Die nächste gedruckte Ausgabe des Magazins erscheint am 18. Juni 2014.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine "Zen-Schatztruhe" für Zen-Anfänger und Fortgeschrittene: „Gelebtes Zen – Aufbruch in die Freiheit“

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Zen bezeichnet die Sammlung des Geistes und die Versunkenheit, in der alle dualistischen Unterscheidungen wie Ich und Du, Subjekt und Objekt,...

ARCD: Neuer Präsident auf der 25. Hauptversammlung des Clubs gewählt

, Medien & Kommunikation, ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.

Gerhard Aldebert neuer Präsident des ARCD Verleihung der Ehrenpräsidentschaft für den scheidenden ARCD-Präsidenten Wolfgang Dollinger Großer...

USA: 1,4 Millionen Dollar für Forschung zur Tabakregulierung in Ostasien

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das US-amerikanische National Institutes of Health (NIH), die wichtigste Behörde für biomedizinische Forschung in den USA, hat eine Forschergruppe...

Disclaimer