Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67136

MAGNUS Mineralbrunnen holt Mareike Stolze an Bord

Norderstedt, (lifePR) - Verstärkung für das Gastronomie-Team von MAGNUS Mineralbrunnen. Ab sofort unterstützt Mareike Stolze (27) den Vertrieb der Gastro-Range MAGNUS Imperial. Mareike Stolze berichtet an Marc Böttcher, Leiter Gastronomie bei dem norddeutschen Mineralbrunnen.

Die gelernte Hotelfachfrau Mareike Stolze war zuletzt stellvertretende Restaurantleiterin im Hamburger Restaurant Landhaus Flottbek. Bei MAGNUS Mineralbrunnen betreut sie die Hotellerie und Gastronomie in Hamburg und Schleswig-Holstein. "Mit MAGNUS Imperial konnten wir in der letzten Zeit große Erfolge verbuchen", sagt Marc Böttcher. "Wir wollen weiter stark wachsen und freuen uns daher auf kompetente Unterstützung durch Mareike Stolze." Gaby Gaßmann, Geschäftsführerin MAGNUS Mineralbrunnen: "Mit Frau Stolze bauen wir unsere Präsenz im Norden weiter aus. Aufgrund ihrer Erfahrung weiß sie genau, was Gastronomen ihren Gästen heute bieten müssen."

Magnus Mineralbrunnen GmbH und Co.KG

Die MAGNUS Mineralbrunnen GmbH & Co. KG ist mit mehr als 45 Millionen Abfüllungen im Jahr einer der größten Getränkehersteller in Norddeutschland. Das familiengeführte Unternehmen blickt auf eine mehr als 100-Jährige Tradition zurück und vertreibt seine Produkte hauptsächlich in Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachen und Mecklenburg-Vorpommern. Ein klares Bekenntnis zur Region, ein vielfältiges Produktangebot sowie höchste Qualität zeichnen das Unternehmen aus. So wurde das natriumarme Mineralwasser MAGNUS Medium von der Verbraucherzeitschrift Öko-Test 2005 und 2007 mit der Note "sehr gut" ausgezeichnete. Am Standort Norderstedt werden fast 20 verschiedene Erfrischungsgetränke ausschließlich in umweltfreundlichen Glas- und PET-Gebinden abgefüllt. Die Produktpalette reicht von Mineralwässern, über Schorlen bis zu Near Water-Getränken. Mit MAGNUS Imperial bietet der unabhängige Brunnenbetrieb eine Produktlinie ausschließlich für die Hotellerie und Gastronomie an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frauenpower beim Landesentscheid der Maler und Lackierer in Mannheim

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Angereist kamen sie aus Calw, Munderkingen und Tauberbischofsheim, aber auch aus Waghäusel, Heidelberg oder Ladenburg: und alle wollten sie gewinnen....

#ArbeitsmarktSachsen - Positive Aussichten auf 2018

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die stabile Konjunktur führt auch im kommenden Jahr zu einer weiterhin positiven Entwicklung auf dem sächsischen Arbeitsmarkt. Das geht aus der...

Praxisorientierte Ausbildung von Fachkräften für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung Brandenburgs

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Am 5. Oktober 2017 besuchte Andrea Kubath, Referatsleit­erin im Ministerium des Inneren und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK), die Lehrveranstaltun­g...

Disclaimer