Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 403932

MAGGIONI GRETZ GmbH Dietrich-Bonmhoeffer-Str. 3 10407 Berlin, Deutschland http://maggioni-gretz.de
Ansprechpartner:in Frau Anne-Kathrin Boch +49 30 44044398
Logo der Firma MAGGIONI GRETZ GmbH
MAGGIONI GRETZ GmbH

Klassische Töne vor bildreicher Kulisse

Im Juli 2013 laden das Künstlerdorf Arcumeggia und weitere Orte der Provinz Varese zu zwei Konzertreihen ein

(lifePR) ( Berlin, )
Farbenfrohe Gemälde an alten Häuserwänden? In einer kleinen Ortschaft östlich des Lago Maggiore? Wenn das mal nicht Arcumeggia ist! Das 50-Seelen-Dorf liegt in der grünen Valcuvia an den Hängen des Monte Nudo, knapp 13 km von Laveno entfernt. Berühmter als die anderen bemalten Dörfer der Provinz Varese ist Arcumeggia außerdem Italiens älteste Ortschaft mit Outdoor-Fresken. Neben den vielen visuellen Anreizen bietet das Künstlerdorf in diesem Sommer bereits zum sechsten Mal auch etwas fürs Ohr: Musica e letteratura tra gli affreschi - Musik und Literatur unter Fresken - heißt das musikalisch-kulturelle Event, das hier und in weiteren Orten der Umgebung vom 07. bis zum 23. Juli 2013 für Stimmung sorgt. Darüber hinaus findet im nahe gelegenen Cassano Valcuvia vom 12. bis zum 15. Juli das vierte Festival Pianistico Internazionale statt. Hinter beiden Veranstaltungen steht der Kulturverein Momenti Musicali.

Bleiben wir zunächst in Arcumeggia. Die Verwandlung des Dorfes in eine Freskengalerie unter freiem Himmel vollzog sich ab 1956. Dank der vom Fremdenverkehrsamt Varese initiierten Aktion "Maler im Urlaub" kamen mehrere Sommer lang namhafte italienische Künstler nach Arcumeggia. Mit Bildern zur Emigration, religiösen Darstellungen, Landschaftsmotiven und Porträts von Einwohnern, Bräuchen und Berufen verzierten sie die alten Gemäuer und brachten so frischen Wind und viele Touristen in den Ort. Ein Malerhaus als Künstlerherberge, eine Straße, die den Kunstschülern gewidmet ist, die sogenannte Via degli Allievi, und die 14 gemalten Kreuzwegstationen an der Kirche des Heiligen Ambrosius sind weitere Zeugnisse aus dieser Zeit.

In der Kirche Sant'Ambrogio wird dann am 07. Juli auch die Reihe Musiche e letteratura tra gli affreschi beginnen. Ab 21.00 Uhr führen Antonio Dominguez (Gitarre) und Michel Tirabosco (Panflöte) Stücke von Demillac, Villa-Lobos, Gambardella, Bartók u.a. auf. Die weiteren Veranstaltungstermine sind am 09. Juli in Arcumeggia (Palazzo Comunale, 18.00 Uhr), am 11. Juli in Castelveccana (Kirche Sant'Antonio, 21.00 Uhr) und am 18. und 23. Juli im Theater von Cuvio, ebenfalls jeweils um 21.00 Uhr. Es spielen der Geiger Gianmaria Bellisario und das NeverSeenOrchestra, der Gitarrist Cédric Meyer und der Pianist Adalberto Maria Riva. Am letzten Abend geht es auf musikalisch-literarische Weise um Frauenfiguren in der Oper.

Das vierte internationale Klavierfestival, il Quarto Festival Pianistico Internazionale, findet dagegen ausschließlich im Jugendstiltheater von Cassano Valcuvia statt. Alle vier Konzerte mit Werken von Wagner, Verdi, Scarlatti, Chopin, Schubert und vielen anderen beginnen jeweils um 21.00 Uhr. Am 12. Juli tritt Maurizio Baglini auf, ihm folgen Adalberto Maria Riva am 13. sowie Giuseppe Bruno am 14. Juli. Am 15. erfreuen schließlich Terry Eder aus den USA und noch einmal Adalberto Maria Riva das Publikum.

Neben den beiden Musikreihen werden in dem genannten Zeitraum Gitarren- und Klavierkurse sowie ein Wochenende zum Thema kreatives Schreiben angeboten. Der hinter dem vielfältigen Angebot stehende Kulturverein Momenti Musicali organisiert und fördert seit 2007 diverse musikalisch-kulturelle Events in der Provinz Varese. Weitere Informationen hierzu bietet das Portal www.momentimusicali.net.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.