Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 664375

Ranking 2017: Das sind die beliebtesten deutschen Automarken

Auf diese Automobilhersteller fahren die Deutschen am meisten ab

Hamburg, (lifePR) - Die Automobilbranche hat derzeit keinen leichten Stand in der Öffentlichkeit. Immer wieder sickern neue Informationen und Manipulationsvorwürfe durch. Die Meinungsforscher von mafo.de wollten gerade jetzt in diesen schwierigen Zeiten von den Deutschen wissen, welche hiesigen Marken bei den Bürgern am beliebtesten sind.

Auf Platz 1 des Rankings steht Audi mit 24,4 Prozent der Stimmen. Die Ingolstädter sind vor allem bei den männlichen Befragten (28,5 %) besonders beliebt – lediglich bei den Älteren schneidet Audi mit 18,8 Prozent nicht ganz so erfolgreich ab.

Platz 2 geht an BMW (19 %). Auch hier sind es wieder vornehmlich die Männer (20,6 %), die diese Marke von den deutschen Herstellern am liebsten mögen. BMW ist durch alle Altersgruppen hinweg gleichermaßen beliebt.

Den dritten Platz auf dem Treppchen kann sich VW mit 14,9 Prozent der Stimmen sichern. VW wiederum hat die meisten Fans im Lager der Frauen (17,3 %) und auch die jüngeren Befragten im Alter zwischen 18 und 30 Jahren (16,3 %) finden Volkswagen am besten.

Mercedes landet nur ganz knapp geschlagen mit 14,6 Prozent auf Rang vier. Die Stuttgarter Autobauer kommen in erster Linie bei den über 45-Jährigen (18,2 %) besonders gut an.

Die weiteren Platzierungen ab Rang 5: Opel (9,4 %), Porsche (9,1 %), Mini (6,3 %) und Smart (2,2 %).

Das Marktforschungsinstitut mafo.de befragte im Zeitraum vom 14.07. bis 20.07.2017 in seinem online mafoBus repräsentativ 1.029 Personen in Deutschland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Porsche Cayenne Rückruf - Was tun?

, Mobile & Verkehr, Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Mit Schreiben vom 15.09.2017 wendet sich die Porsche AG an Käufer des Porsche Cayenne V6 Diesel. In diesem Brief teilt die Porsche AG lapidar...

Dobrindt: 466,3 Millionen Euro für Infrastruktur

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Bundesverkehrsminist­er Alexander Dobrindt hat Baufreigaben für sechs Neubauprojekte im Bereich Bundesfernstraßen (Autobahnen und Bundesstraßen)...

Dacia: Keine neuen Modelle in nächsten Jahren

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Dacia will in den nächsten Jahren keine neuen Modelle auf den Markt bringen. Damit bleibt es bei den aktuell nur fünf Modellen Sandero, Logan,...

Disclaimer