Samstag, 20. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 665427

EICHE Molto Vulcano - charakterstarke Wirkung mit edlem Farbenspiel

Schneegattern, (lifePR) - Farben gestalten Räume. Durch sie werden Stimmungen vermittelt und Emotionen transportiert. Die unterschiedlichen Nuancen eines Holzfußbodens aufgrund vielfältiger Schattierungen, Abstufungen und Mischformen im Holz ergeben ein reiches Farbenspiel, das eine ganz besondere Atmosphäre im Raum erzeugt. Die Eichendiele Molto Vulcano aus dem Hause mafi, dem oberösterreichischen Spezialisten für Naturholzböden, veredelt durch das natürliche Spiel ihrer fein abgestimmten Farbnuancen jede Räumlichkeit.

Besonders bemerkenswert ist die reich nuancierte Oberflächenstruktur der EICHE Molto Vulcano Dielen. Die vielfältige Palette von hellen bis dunklen Brauntönen bewegt sich stets in der selben Farbfamilie, so dass der Naturholzboden in seiner Wirkung trotz der charakterstarken Maserung überaus harmonisch wirkt. mafi setzt hier auf die natürliche Farbgebung des Eichenholzes ohne sie zu verfälschen. Mit den EICHE Molto Vulcano Dielen ist es dem Traditionsunternehmen gelungen, die klassischen robusten Eigenschaften des Eichenholzes mit einer modernen Ästhetik zu verbinden. Das edle Farbenspiel und der kernige Oberflächencharakter kennzeichnen diesen Naturholzboden. Die Eichendielen Molto Vulcano sind erhältlich in den Ausführungen gebürstet, natur geölt sowie gebürstet, weiss geölt.

Das hochwertige Eichenholz für die Dielen stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft. EICHE Molto Vulcano wird ausschließlich wärmebehandelt und ohne chemische Zusätze hergestellt. Sie wird lediglich im mafi Vulcano Verfahren mittels thermischer Behandlung mit Wind, Wasser und Wärme nachgedunkelt. Von der Natur gezeichnete farbliche Unterschiede werden so gezielt herausgearbeitet und betonen einmal mehr den ausdrucksstarken wie edlen Charakter dieses Bodens.

mafi Naturholzböden stehen für Qualität und überzeugen immer mehr Kunden in Europa, Asien, Australien und Amerika durch ihre Natürlichkeit, die handwerkliche Präzision und ihr modernes Design. Hier verschmelzen hochwertige Materialien, innovative Techniken der Holzverarbeitung und sicheres Gespür für Ästhetik zu individuellen Böden mit einzigartigem Holzbild. Sie bringen ein Stück Natur in die eigenen vier Wände, verändern die Raumwirkung und hauchen Räumen eine Seele ein. Naturholzböden von mafi – begehbare Kunstwerke.

Mafi Holzverarbeitungs Ges.m.b.H.

mafi ist eine familiengeführte Manufaktur für Naturholzböden aus Schneegattern in Oberösterreich. Unter Verwendung von 100% natürlichen Materialien, die frei von Giftstoffen und mit rein natürlichen Ölen veredelt werden, entstehen bei mafi einzigartige Holzfußböden in verschiedenen Farben, Strukturen und Veredelungen. mafi verantwortet und kontrolliert die gesamte Wertschöpfungskette der Holzböden vom Stamm bis zur Diele, produziert ausschließlich in Österreich und fertigt auftragsbezogen nach individuellen Kundenwünschen. 100% Transparenz made in Austria.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Konzept geht auf: Fuchs & Söhne GmbH verkauft weiteren Gewerbepark

, Bauen & Wohnen, Fuchs & Söhne GmbH

Die Liegenschaft im Gewerbegebiet in Cadolzburg bei Nürnberg wurde von der Fuchs & Söhne GmbH Ende 2017 für einen siebenstelligen Eurobetrag...

Frühjahrstrends mit Charme und Raffinesse

, Bauen & Wohnen, Heinrich Woerner GmbH

Das Frühjahr setzt auf rustikale Handmade–Effekte und auffallende Farb- und Musterlooks. Mit dem Charme der Naturtöne über goldene Akzente bis...

Energiequellen auf dem Dach

, Bauen & Wohnen, Dachdecker-Innung Hamburg

Ursprünglich hatte das Dach nur eine Funktion zu erfüllen: den Regenschutz für die Bewohner und das Inventar zu gewährleisten. Mittlerweile ist...

Disclaimer