Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 138464

MA HSH schreibt gemeinsame DVB-T-Übertragungskapazitäten für Hörfunkprogramme in Hamburg und Schleswig-Holstein aus

Norderstedt, (lifePR) - Die Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH) hat nach Beschluss des Medienrats DVB-T-Übertragungskapazitäten für die Verbreitung von Hörfunkprogrammen in Hamburg und Schleswig-Holstein ausgeschrie-ben. In den Kanälen 36 (Hamburg), 59 (Lübeck) und 57 (Kiel) stehen ab 2010 Übertra-gungskapazitäten für die digital-terrestrische Verbreitung von bis zu 16 privaten Hör-funkprogrammen und ergänzenden Angeboten (Visual Radio) zur Verfügung. Geplant ist, über DVB-T ein einheitliches Programmbouquet in Hamburg und Schleswig-Holstein zu verbreiten. Zuweisungsanträge können bis zum 19. Februar 2010, 15:00 Uhr (Aus-schlussfrist) bei der MA HSH gestellt werden.

Auf diese Weise erhält der Norden eine zusätzliche - das UKW-Angebot ergänzende - Verbreitungsplattform für Hörfunkangebote und ermöglicht auch neuen Hörfunkveran-staltern eine terrestrische Ausstrahlung ihrer Programme.

"Nachdem die Entwicklungsmöglichkeiten im UKW-Frequenzbereich so gut wie er-schöpft sind, können wir mit dieser Ausschreibung einen Beitrag zur Weiterentwicklung der Hörfunklandschaft in Hamburg und Schleswig-Holstein leisten", so Thomas Fuchs, Direktor der MA HSH. "DVB-T erlaubt zudem die Ausstrahlung eines länderübergreifen-den Hörfunkangebots im Norden. Auf diese Weise tragen wir auch zum Zusammen-wachsen des gemeinsamen Kommunikationsraums Hamburg / Schleswig-Holstein bei."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Überraschungen und Aktionen: CHANNEL21 belohnt im Rahmen seines jährlichen 1000-Dank-Events seine Kunden für ihre Treue

, Medien & Kommunikation, CHANNEL21 GmbH

. - 1000-Dank-Event von 23. September bis 3. Oktober 2017 - Täglich gewinnen 3 Kunden ihren Einkauf bei CHANNEL21 - Als Hauptgewinn wird ein...

Ein entschiedenes Plädoyer für Europa - EDITION digital-Autor Claus Göbel hat drei Deutschlands erlebt

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Nein, der Autor der jüngsten Neuerscheinung der EDITION digital aus Godern bei Schwerin ist weder Schriftsteller noch Historiker, und dennoch...

Württembergisches Wort zur Interkulturellen Woche 2017: "Vielfalt verbindet"

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Mit einem Württembergischen Wort nehmen die Evangelische Landeskirche in Württemberg und das Diakonische Werk Württemberg die bundesweite Interkulturelle...

Disclaimer