Mittwoch, 20. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 686077

MA HSH fördert Freies Senderkombinat (FSK) mit 30.800 Euro

Zulassung für Radioprogramm PELI ONE - Urban Black Music Radio

Norderstedt, (lifePR) - Der Medienrat der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) hat auf seiner gestrigen Sitzung beschlossen, die Anbieterinnengemeinschaft im FSK e.V. mit rund 30.800 Euro zu fördern. Die Mittel sind zur Deckung von Sender- und Leitungskosten, den UKW-Sendebetrieb sowie für Zahlungen an Verwertungsgesellschaften (GEMA/GVL) im Jahr 2018 vorgesehen. Eingeschlossen ist dabei der Erwerb einer eigenen UKW-Sendeanlage. Vor dem Hintergrund, dass der bisherige Sendernetzbetreiber sich aus diesem Geschäftszweig zurückzieht und seine Leistungen einstellt, wird so auch zukünftig der Sendebetrieb sichergestellt. Das FSK ist ein nichtkommerzieller lokaler Hörfunkveranstalter. Sein Programm mit Sendungen zu sozialpolitischen Themen, Kultur, Literatur und Musik wird in Hamburg über UKW verbreitet.

Der Medienrat erteilte zudem der Peli One Medien GmbH i. G. die Zulassung zur Veranstaltung des Hörfunkvollprogramms „PELI ONE – Urban Black Music Radio“. Die Zulassung gilt für die Dauer von zehn Jahren. Das Musikradio setzt den Schwerpunkt auf Urban Adult Contemporary. Ergänzt wird das Programm mit überregionalen Nachrichten und Wetterberichten sowie Hintergrundinformationen zum Musikprogramm. Zukünftig soll das Programm einen größeren regionalen Bezug zum Großraum Hamburg erhalten. Bislang wird „PELI ONE – Urban Black Music Radio“ im Internet verbreitet, in Hamburg soll die Verbreitung zukünftig täglich 24-stündig über DAB+ und im Kabel erfolgen.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ADRA erhält Spendenzertifikat des Deutschen Spendenrates

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs-und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland hat neben 15 weiteren gemeinnützigen Organisationen das Spendenzertifikat...

Erster Spatenstich für die Erneuerung der Kreisstraße 74 zwischen Grebenau - Schwarz und der L 3160 (Eifa)

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Mit einem symbolischen Spatenstich gaben heute Dr. Jens Mischak, Erster Kreisbeigeordneter des Vogelsbergkreises, und Ulrich Hansel, Regionaler...

Zum Tod von Christa Müller

, Medien & Kommunikation, Dresdner Philharmonie

Große Betroffenheit hat die Nachricht vom plötzlichen Tod Christa Müllers, langjähriger Stadträtin der CDU-Fraktion und Mitglied des Kulturausschusses,...

Disclaimer