M7 vermietet rund 3.000 qm im "AircomPark" in Ratingen an Funny Handel

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
M7 Real Estate (M7), ein auf europäische Multi-Tenant-Immobilien mit Wertsteigerungspotential spezialisierter Investor und Asset Manager, hat für das Joint Venture MStar Europe I langfristig die Einheiten D1 und D2 im „AircomPark“ in Ratingen bei Düsseldorf vermietet.

Neuer Nutzer von rund 2.400 qm Hallen- und etwa 500 qm Bürofläche in der Halskestraße 22-24 ist Funny Handel, ein Fachhändler für Baby- und Kinderprodukte.

JLL Düsseldorf war bei dem Abschluss beratend tätig.

Der AircomPark Ratingen umfasst insgesamt knapp 26.000 qm Mietfläche. Davon entfallen rund 21.300 qm auf Hallen- und etwa 4.400 qm auf Büroflächen.

Das Objekt weist eine Vermietungsquote von 92,4 Prozent auf.

M7 betreut in Deutschland 78 Liegenschaften mit einer Gesamtfläche von mehr als 843.000 qm und einem Wert von circa 478 Mio. Euro.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.