Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 661977

M7 Real Estate kauft Büroobjekt in Schweinfurt und managt in Deutschland nun Immobilien im Wert von mehr als 1,4 Mrd. Euro

Frankfurt am Main, (lifePR) - M7 Real Estate (M7), ein auf europäische Multi-Let-Immobilien mit Wertsteigerungspotential spezialisierter Investor und Asset Manager, hat im Auftrag des Fonds M7 European Real Estate Investment Partners IV (M7 EREIP IV) ein Büroobjekt im bayerischen Schweinfurt erworben.

Mit Abschluss dieser Transaktion betreut M7 in Deutschland nun 189 Liegenschaften mit einer Gesamtfläche von knapp 2,4 Mio. qm und einem Wert von circa 1,4 Mrd. Euro.

Die auf einem rund 9.800 qm großen Grundstück in der Amsterdamstraße 4 gelegene Immobilie umfasst eine Mietfläche von knapp 5.000 qm. Mieter sind unter anderem UniCredit Direct Services GmbH und die GMG Generalmietgesellschaft GmbH. Aktuell ist die 2001 errichtete Liegenschaft zu 100% Prozent vermietet.

Verkäufer ist eine Objektgesellschaft des geschlossenen Immobilienfonds HFS Deutschland 16 von WealthCap. Der Käufer wurde von der IMAXX AG beraten. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das Portfolio des M7 EREIP IV umfasst jetzt 77 Objekte mit zusammen 463.000 qm Mietfläche und einem Wert von rund 328 Mio. Euro. Sie befinden sich in Deutschland, Finnland, Irland und den Niederlanden.

M7 Real Estate Germany GmbH

M7 Real Estate ist ein paneuropäischer Investor und Asset Manager im Bereich Multi-Let-Immobilien mit mehr als 180 Mitarbeitern und Niederlassungen in Großbritannien, Kroatien, Tschechien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Ungarn, Luxemburg, den Niederlanden, Polen, Portugal und der Slowakei. 2009 gegründet und im Besitz der Senior-Manager des Unternehmens, betreut M7 derzeit ein Portfolio von rund 800 Immobilien mit zusammen rund 6,7 Mio. qm Fläche und einem Kapitalwert von mehr als 4,1 Mrd. Euro. Zu den Joint-Venture-Partnern gehören H.I.G Capital, Oaktree Capital Management, Starwood Capital, Goldman Sachs International, Blackstone und M&G Investments. Weitere Informationen unter www.m7re.eu/de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eigenleistung: Helfer beim Bau eines Massivhauses richtig absichern

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Dank der nach wie vor historisch niedrigen Hypothekenzinsen „ist der Bau eines Massivhauses zu mietähnlichen Konditionen oder noch günstiger...

TÜV SÜD re-zertifiziert Neutor Galerie in Dinslaken

, Bauen & Wohnen, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD Advimo hat das Einkaufscenter Neutor Galerie in Dinslaken im September 2017 erfolgreich nach BREEAM DE Bestand re-zertifiziert und erneut...

Neuer Glanz für das Symbol der deutschen Einheit

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Die rund sieben Millionen Euro teure Sanierung der Befreiungshalle in Kelheim ist weitgehend abgeschlossen. Sie gehört zu den bekanntesten und...

Disclaimer