Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130910

Hamburger Morgenpost mit neuer Geschäftsführerin

(lifePR) (Köln, ) Susan Molzow (43) übernimmt am 1. Februar 2010 die Geschäftsführung des Morgenpost Verlages, neben Oliver Rohloff und Heinz Kiegeland.

Susan Molzow war nach ihrem Studium der Betriebswirtschaftslehre von 1991 bis 2000 bereits in verschiedenen Positionen im Morgenpost Verlag tätig, zuletzt als stellvertretende Verlagsleiterin. Anschließend wechselte sie zu Gruner+Jahr, wo sie u.a. Leiterin Betriebswirtschaft/Controlling im Zeitungsbereich und Verlagsleiterin Woman Magazin war und derzeit als stellvertretende Verlagsleiterin Gala und Leiterin Online Sites Entertainment & Health tätig ist.

Die Hamburger Morgenpost gehört zum Presse- und Medienhaus Berlin (PMB), das seit Anfang 2009 mehrheitlich zur Mediengruppe M. DuMont Schauberg, Köln, gehört. Der Heinen-Verlag ist mit 35 Prozent am PMB beteiligt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD Informationsveranstaltung zu Risikomanagement im Gesundheitswesen

, Medien & Kommunikation, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD informiert gemeinsam mit MediRisk Bayern am 2. März 2017 in Mannheim kostenlos über das Risikomanagement im Gesundheitswesen. Neben der...

OMR Festival und Internet World 2017: Value-Driven E-Mail-Marketing im E-Commerce

, Medien & Kommunikation, Inxmail GmbH

Wie hochpersonalisierte Mailings und lebendige Transaktionsmails Warenkörbe füllen, zeigt Inxmail im März gleich auf zwei Messen. Erstmals ist...

Adventistische Institutionen beim Kongress christlicher Führungskräfte

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

APD  Der zehnte Kongress christlicher Führungskräfte findet dieses Jahr vom 23. bis 25. Februar in Nürnberg statt. Unter den rund 200 Ausstellern...

Disclaimer