Montag, 25. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130910

Hamburger Morgenpost mit neuer Geschäftsführerin

Köln, (lifePR) - Susan Molzow (43) übernimmt am 1. Februar 2010 die Geschäftsführung des Morgenpost Verlages, neben Oliver Rohloff und Heinz Kiegeland.

Susan Molzow war nach ihrem Studium der Betriebswirtschaftslehre von 1991 bis 2000 bereits in verschiedenen Positionen im Morgenpost Verlag tätig, zuletzt als stellvertretende Verlagsleiterin. Anschließend wechselte sie zu Gruner+Jahr, wo sie u.a. Leiterin Betriebswirtschaft/Controlling im Zeitungsbereich und Verlagsleiterin Woman Magazin war und derzeit als stellvertretende Verlagsleiterin Gala und Leiterin Online Sites Entertainment & Health tätig ist.

Die Hamburger Morgenpost gehört zum Presse- und Medienhaus Berlin (PMB), das seit Anfang 2009 mehrheitlich zur Mediengruppe M. DuMont Schauberg, Köln, gehört. Der Heinen-Verlag ist mit 35 Prozent am PMB beteiligt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine Liebe auf dem Lande, Eisengießer und Lokomotiven, Licht und Musik und ein Gleismädchen – Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Eines der ältesten Themen der Literatur ist eines der ältesten Themen der Menschen – die Liebe. Es mag wohl keine Zeit und keine mitunter noch...

Hybrid-Superyacht von Dynamiq und Studio F. A. Porsche feiert Weltpremiere

, Medien & Kommunikation, Kruger Media Brand Communication

Yachtbauer Dynamiq und Designunternehmen Studio F. A. Porsche zeigen erstmals GTT 115 Superyacht auf der Monaco Yacht Show vom 27.- 30.09.2017 Innen-...

Zur Kombination mit breiten Tastaturen: Die RollerMouse Pro3 Plus

, Medien & Kommunikation, ERGOTRADING GmbH

Immer wieder gleiche Mausbewegungen – das ist nicht nur ermüdend, sondern belastet Arm, Schultern und Nacken auf Dauer sehr. Insbesondere, wenn...

Disclaimer