Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 195969

Schwimmen mit den Walhaien im DIVA Maldives

München, (lifePR) - Manche von ihnen werden über zehn Meter lang und viele Tonnen schwer. Sie sind die größten Fische der Erde und trotz ihres respekteinflößenden Namens "Walhaie" haben die sanften Riesen mehr mit einem Wal als mit einem Hai gemein. Auf ihrem Speiseplan stehen Plankton, Krill, Algen, Tintenfisch, kleine Krustentiere und Fische. Im größten Meeresschutzgebiet der Malediven FenMaaDhiguRan im südlichen Ari-Atoll hält sich mit zirka 300 Tieren eine weltweit bedeutende Population von Walhaien ganzjährig auf. Das Maledives Whale Shark Research Programme (MWSRP), das die vom Aussterben bedrohte Tierart intensiv erforscht, vermutet, dass es sich um eine Art Kinderzimmer der Haie handelt, da hier viele Jungtiere zu finden sind. Ein unvergessliches Urlaubserlebnis ist es, diesen freundlichen Meeresgiganten beim Schnorcheln zu begegnen. Das Luxusresort DIVA Maldives bietet mit seinem neuen Angebot "Schwimmen mit den Walhaien" dazu optimale Voraussetzungen. Es liegt näher als jedes andere Resort an den Gründen der Walhaie, mitten im Meeresschutzgebiet FenMaaDhiguRan.

Durchgeführt werden die Ausflüge in Kooperation mit dem Eastwind Watersports Center. Das Center verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung auf den Malediven. Die zertifizierten Guides bereiten die Gäste ausführlich auf jede Tour vor und leiten diese beim Schnorcheln an. Dadurch wird sichergestellt, dass die Tiere auf keinen Fall gestört oder irritiert werden. Der zweistündige Ausflug kostet 80 US-Dollar pro Person und findet jeweils montags und mittwochs um 10 Uhr statt. Gute Schnorchelkenntnisse sind Voraussetzung.

Das DIVA Maldives engagiert sich zudem für den Schutz der Walhaie, die ebenso wie andere Haiarten ihrer Flossen wegen gejagt werden und deshalb von der "International Union for the Conservation of Nature" auf die Liste der bedrohten Tierarten gesetzt wurden. Jeder Gast des Resorts kann mit einer freiwilligen Spende von 10 US-Dollar beim Auschecken zum Erhalt der beeindruckenden Tiere beitragen.

LUX* Island Resorts

Die Hotels der Naïade Resorts können über verschiedene Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz gebucht werden.

Weitere Informationen über Naïade Resorts Ltd., Goethestr. 18, 60313 Frankfurt am Main, Tel.: +49 (0) 69 9 28 87 88 0, Fax: +49 (0) 69 9 28 87 88 10, E-Mail: Zentrale@naiade-resorts.de und Homepage: www.naiade.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Intrepid Travel stellt Reisetrends für 2018 vor: Aktiv, abseits, solo und schmackhaft

, Reisen & Urlaub, Intrepid Travel

Intrepid Travel nennt die Top-Reisetrends für 2018: Food-Reisen, Aktivurlaub, Trips für Alleinreisende und abgelegene Ziele sind bei Intrepid...

Last-minute-Silvester: freie Zimmer bei den Familienprogrammen der Jugendherbergen Greifswald und Stralsund an der Küste

, Reisen & Urlaub, DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Wer Silvester noch keine Pläne und Lust auf den Jahreswechsel in neuer Umgebung hat, wird bei den Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern noch...

Weiße Woche in Arjeplog

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Nur wenige Flugstunden von Deutschland entfernt, liegt Arvidsjaur, das Mekka der Autotester. Von Arvidjsaur aus geht es direkt weiter in das...

Disclaimer