Samstag, 19. August 2017


  • Pressemitteilung BoxID 537982

90.000 Flaschen Mineralwasser für Flüchtlinge in Rheinland-Pfalz

Luftfahrt ohne Grenzen organisiert Hilfstransport nach Worms

Frankfurt / Main - Flughafen, (lifePR) - In Kooperation mit der Hassia Mineralquellen GmbH & Co. KG und der Stadt Worms hat Luftfahrt ohne Grenzen / Wings of Help (LOG) heute 90.000 Flaschen Mineralwasser zur Versorgung von Flüchtlingen in Rheinland-Pfalz nach Worms gebracht.

Um 14.30 Uhr wurde die Spende, die mit zwei großen Sattelzügen angeliefert wurde, durch Vertreter der Stadt Worms, den Bundestagsabgeordneten Herrn Jan Metzler (CDU), Herrn Ullrich Schweitzer, Geschäftsführer Marketing Hassia Mineralquellen und Mitgliedern des Vorstandes von Luftfahrt ohne Grenzen übergeben.

Jan Metzler, MdB, äußerte sich wie folgt: "In einer Zeit, in der Konflikte weltweit leider immer mehr zunehmen, sind schnelle und pragmatische Lösungen zur Linderung der Not wichtig."

Luftfahrt ohne Grenzen e.V. / Wings of Help breitet weltweit seine Flügel aus, um Menschen in Not zu helfen. Die Aufgabengebiete sind die Versorgung notleidender Menschen nach Natur- und humanitären Katastrophen sowie der Transport medizinischer Notfälle aus aller Welt zur ärztlichen Behandlung nach Deutschland. Luftfahrt ohne Grenzen e.V. stellt gerne Spendenquittungen aus und sendet sie umgehend zu.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Reaktion nordamerikanischer Adventisten auf Gewalt in Charlottesville

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten hat zur Gewalt in Charlottesville Stellung genommen. In der 50.000 Einwohner zählenden Stadt...

Kinderschuhe, die Schule machen

, Familie & Kind, Berg GmbH & Co. KG

Laufen, Schwimmen, Sonnen, Fußballspielen: Viele sonnige Wochen konnten Kinderfüße in den Ferien tun und lassen, was sie wollten. Wenn aber bald...

Indoor-Spielplatz am Nieder-Mooser See geplant

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

An schönen Sommertagen ist richtig Betrieb rund um den Nieder-Mooser See, auch auf dem großzügig angelegten Freizeitgelände von Stephan Jöckel...

Disclaimer