LRP TCM 2012 - Weltelite trifft sich zum 15. Mal!

(lifePR) ( Remshalden, )
Die Anmeldung zum 15. LRP Touring Car Masters (30.03.-01.04.) läuft. Eines der größten und bestbesetzten TC-Rennen Deutschlands geht in die letzten Runden. Zeit sich schon einmal zu informieren - über die offizielle Event-Website!

Treffpunkt der R/C Stars, fester Termin für alle Fans und Spitzensport der Extraklasse! Das LRP Touring Car Master hat sich zu beachtlicher Größe und Bedeutung entwickelt. Von bescheidenen Anfängen hat sich das Event zu einem der größten und bestbesetzten Tourenwagen Rennen weltweit entwickelt.

Auch die 15. Auflage wird diesem hohen Anspruch wieder gerecht. Neben Action und Spannung auf höchstem Niveau in der Masters Klasse duellieren sich die Fahrer der LRP-HPI-Challenge in der Rookie, Classic, Formel1 und 17.5T Klasse. Ein bewährtes TCM-Konzept, das Profi-Event mit WM-Charakter und Deutschlands größte Rennserie miteinander verbindet.

Auch 2012 ist wieder die Rhein-Neckar-Halle in Eppelheim (bei Heidelberg) der Mittelpunkt der R/C Sportwelt. Drei Tage - vom 30.03.-01.04.2012 - steht hier Rennaction und Show vom Feinsten auf dem Programm. Kooperationspartner vor Ort ist, wie schon in den vergangenen Jahren, der MSC Eppelheim e.V. im ADAC.

Ein exklusives Fahrerfeld war schon immer ein Markenzeichen des LRP TCM. Auch bei der 15ten Auflage wird es nicht anders sein. Weltmeister, Europameister, nationale Meister und ehemalige TCM-Sieger - nirgendwo, außerhalb einer WM, ist das Teilnehmerfeld mit so großen Namen gespickt, wie beim LRP TCM.

Titelverteidiger Ronald Völker will nach den Siegen 2010 und 2011 zum Triple ansetzen. Doch der LRP-Teamfahrer muss sich warm anziehen. Die internationale Konkurrenz will das verhindern und bringt sich schon in Stellung: Marc Rheinard aus Deutschland, Alex Hagberg und Viktor Wilck aus Schweden sowie Andy Moore aus Großbritannien. Mit Freddy Südhoff und Yannic Prümper fordern zwei weitere Fahrer aus Deutschland den zweifachen Champion heraus.

Für 2012 kommt wieder das bewährte TCM Racing-Format zur Anwendung. Die komprimierte und intensivere Präsentation hat sich bewährt. Mehr Rennzeit, weniger Leerlauf zwischen den Rennen, neuer Quali-Modus und neues, spannendes A-Finale bringt jedem Beteiligten, egal ob Fahrer oder Zuschauer, wesentlich mehr Action und Spannung. In folgenden Klassen werden die Teilnehmer den Kampf um den Sieg aufnehmen:

- Masters Klasse TC Modified
- Open Stock Klasse (LRP 10.5T Brushless / LiPo)

Traditionell wird auch neben Masters und Open Stock erstklassiger Modellsport geboten. Deutschlands größte Rennserie, die LRP-HPI-Challenge, veranstaltet parallel wieder ein Lauf nach den aktuell gültigen Regeln. Die folgenden Klassen stehen auf dem Startzettel:

- LRP-HPI 17.5T-Challenge
- LRP-HPI Formel 1-Challenge
- LRP-HPI Classic-Challenge
- LRP-HPI Rookie-Challenge

Alle Spitzenfahrer der Rennserie kommen zum Frühjahrs-Kräftemessen! Für viele ein ganz besonderer Lauf, da die Challenge-Klassen für internationale Fahrer geöffnet sind. Ein besonderer Reiz, denn wo sonst kann man sich mit so vielen Stars messen oder einfach nur treffen.

Für alle die, die dieses einmalige Event nicht nur als Fan und Zuschauer erleben wollen, steht seit dem 03.01.2012 (18:00 Uhr) die Anmeldung offen. Doch sie sollten sich nicht zu viel Zeit lassen. Die Anzahl der Startplätze ist beschränkt und aus den vergangenen Jahren wissen wir, dass der Ansturm groß ist.
Also ran an die Tasten und direkt >>HIER<< anmelden.

Alle Informationen zum Rennen und zur Anmeldung erhalten Sie über das InfoPack. Das steht ebenfalls als Download auf der TCM-Website 2012 bereit.

Hoch hergehen wird es 2012 auch neben der Strecke. Fans und Besucher können auch diesmal eine erstklassige Show erwarten: regelmäßige Demofahrten vor der Halle, Selberfliegen und –fahren für interessierte Zuschauer und reichhaltige Stärkung am Imbiss-Stand. Da bleibt kaum Zeit zum Luftholen.
Für Kaufwillige wird im Eingangsbereich ein LRP-Fachhändler mit zahlreichen Angeboten vertreten sein. Hier können Interessierte sich auch Tipps&Tricks holen und Mechaniker die benötigten Ersatzteile.

Weitere Informationen erhalten Sie ab sofort und in den kommenden Monaten auf der offiziellen TCM 2012 Website. Hier sind Fans und Fahrer im Vorfeld des Rennens und auch während des Rennens immer bestens informiert.
Schauen Sie regelmäßig! Damit Sie nichts verpassen!

Zur TCM 2012 Website
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.