Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 549835

Doppelsieg für LRP bei der EFRA 1/8e Euro!

(lifePR) (Schorndorf, ) Was für ein Wochenende für Blue is Better und Mugen in Österreich! Robert Batlle gewinnt den Europameister Titel und Davide Ongaro den Junior Europameister Titel.

Nach einem spannenden Rennwochenende in Fehring, Österreich, nehmen LRP und Mugen bei der EFRA 1/8 Elektro-Buggy Europameisterschaft zwei hart umkämpfte aber hoch verdiente Titel mit nach Hause. Der spanische Topfahrer Robert Batlle und das italienische Supertalent Davide Ongaro vertrauen beide auf den neuen LRP iX8 V2 Regler, kombiniert mit LRP Dynamic 8 Motor und LRP LiPo Competition Car Line 7000 Akku. Glückwunsch, Jungs!

Endergebnis:
1. Robert Batlle – Mugen / LRP
2. David Ronnefalk – Hot Bodies
3. Jörn Neumann – Serpent
4. Davide Ongaro – Mugen / LRP
5. Jürgen Trieb - Mugen
6. Martin Bayer - Xray
7. Martin Wollanka – Xray / LRP
8. Hupo Hönigl - Serpent
9. Jérôme Sartel - TLR
10. Joseph Quargraine – JQRacing / LRP
11. David Hassel - Kyosho
12. Andreas Scharinger

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mitsubishi beim Signal Iduna Cup in Dortmund

, Sport, MMD Automobile GmbH

Sechs Mitsubishi Fahrzeuge als Siegerpreise Mits­ubishi Reitsportförderung wird fortgesetzt Mitsub­ishi präsentiert sich auch in diesem...

HC Erlangen verlegt sein Heimspiel gegen die Füchse Berlin

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen muss sein Heimspiel in der Arena Nürnberger Versicherung gegen die Füchse Berlin vom 8. März 2017 auf den 9. März 2017 um 19.00...

Mario Basler wird Markenbotschafter von top12.de

, Sport, Printmania GmbH

Der Online-Shop www.top12.de bekommt prominente Unterstützung: Der ehemalige Bundesliga- und Nationalspieler Mario Basler wird ab sofort Markenbotschafter...

Disclaimer