Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 158006

Die Monster-Action-Tour 2010 kommt!

(lifePR) (Remshalden, ) Alle Truggy- und Monstertruck-Fans können sich freuen. Auch 2010 haben Sie gut lachen. Die Monster-Action Tour macht an drei verschiedenen Standorten Station - die ideale Plattform, auch für blutjunge Anfänger, Spaß und Action in entspannter Atmosphäre zu erleben.

Sie sind Truggy- oder Monstertruck-Fan? Dann sollten Sie sich diese Events nicht entgehen lassen. Egal ob als Zuschauer oder Teilnehmer - diese Tour ist ein absolutes Muss für Sie! Start ist am 29./30. Mai 2010 in Bretten.

Die Monster-Action-Tour ist eine Initiative der großen Modellbaufirmen in Deutschland. Spaß, Action und Show für die Fahrer und Zuschauer stehen im Vordergrund. Extremes Konkurrenz- und Wettbewerbsdenken sind hier fehl am Platz - hier zählt allein der olympische Gedanke.

Diesem Anspruch wird auch das Reglement gerecht: einfache Regeln, kaum Beschränkungen und wenig Bürokratie. Jeder R/C Fahrer kann teilnehmen, der einen fahrbereiten Monstertruck oder Truggy im Maßstab 1/8 oder kleiner besitzt. Einschränkungen bzgl. Hersteller, Verbrenner/Elektro und Tuning gibt es nicht.

Zur Einstimmung auf die neue Tour 2010 haben wir auf unserer Homepage einen kurzen Trailer veröffentlicht. Spüren und genießen Sie die Action »HIER!

Positiver Nebeneffekt Ihrer Teilnahme - mit etwas Losglück können Sie neben dem sportlichen Erfolg noch attraktive Sachpreise gewinnen. Bei jedem Event der Monster-Action-Tour 2010 werden wertvollen Sachpreise im Wert von über 1.500,- Euro verteilt. Und das Beste: Bei der Verlosung spielen Aspekte, wie Routine oder Einsteiger bzw. Sieger oder Verlierer, keinerlei Rolle. Vor der "Los-Fee" sind alle Teilnehmer gleich.

Weitere Informationen und Daten zu den einzelnen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie auf der offiziellen Tour-Homepage »www.monster-action-tour.de!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gartenschau Bad Herrenalb 2017 - Veranstaltungstipps für die 22. KW 2017

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Herrenalb

Donnerstag 01.06.2017, 18 Uhr Schulchor Falkenstein-Schule Bad Herrenalb Ort: Sparkassen-Bühne, Schweizerwiese In seinem Programm stellt der...

Pfingstprogramm der Gartenschau lockt mit vielen Highlights

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Herrenalb

Zum Pfingstwochenende präsentiert die Gartenschau zahlreiche Veranstaltungen für Jung und Alt. Eingeleitet wird das Pfingstprogramm am Samstag,...

Führung in Gebärdensprache im Freilichtmuseum Beuren

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

In der Reihe der öffentlichen Führungen für Menschen mit Behinderung im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren steht am Samstag,...

Disclaimer