Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 680978

Wenn der Tonle-Sap-Fluss seine Richtung ändert ... Mit Lotus Travel Service zum Wasserfest nach Kambodscha

Phnom Penh, (lifePR) - Dieser Tage endet die Regenzeit in Kambodscha und der weltweit einzige Fluss, der in zwei Richtungen fließen kann – der Tonle Sap – ändert seine Fließrichtung. Anlass für eines der ausgelassensten Feste des Landes: das Wasserfest ‚Bon Om Tuk', das am 04. November begann.

Drei volle Tage dauern die Festlichkeiten. In der Hauptstadt kommt man zusammen. Aus allen Teilen des Landes reisen die Kambodschaner nach Phnom Penh. Hier, wo der Mekong sich teilt und der eine Arm als Tonle Sap Fluss in den gleichnamigen See führt. Zumindest während der Regenzeit. Nun ändert er wieder seine Richtung – fließt aus dem See wieder zurück zum Mekong.

Die Kinder haben schulfrei; das geschäftliche Leben macht eine Pause. Am Sisowath Quay werden kulinarische Spezialitäten aus allen Teilen des Landes feilgeboten: Gegrillter Fisch in Salat- oder Spinatblätter gewickelt, verfeinert mit Minze, Zitronenmelisse und Koriander. Dazu eine unglaubliche Vielfalt an Suppen, Reisnudelgerichten und natürlich dem allgegenwärtigen Reis. Als kleiner Snack zwischendurch dienen frittierte Heuschrecken, Käfer und allerlei anderes Getier. Man picknickt in der ganzen Stadt und abends wird zu den Klängen traditioneller Musik getanzt.

Krönender Abschluss und Höhepunkt der Feierlichkeiten ist das große Langbootrennen. Hunderte, aufwendig geschmückte Boote wetteifern um die ersten Plätze. Ziel ist der Königspalast, wo der Tonle Sap nun wieder in den Mekong mündet. Man sichert sich die besten Plätze für das Rennen und bewundert die Parade der Prunkboote des Königs. Und nach Einbruch der Dunkelheit? Da erhellt ein prächtig illuminiertes Feuerwerk den Nachthimmel über der Stadt.

Als Kunden eines führenden Anbieters von kulturell sensitiven Begegnungsreisen sowie individuellen Erlebnisreisen haben die Lotus-Traveller Gelegenheit, die Festlichkeiten in authentisch bei einer Reise aus dem vielfältigen Kambodscha-Portfolio zu erleben. Die 13-tägige Rundreise "Kambodschas Seele" führt sie beispielsweise zu zahlreichen Naturschönheiten und zu den Wundern von Angkor sowie in die Hauptstadt Phnom Penh.

Folgen Sie auch der Lotus-Themenwoche "Kambodscha" vom 05. bis 10. November auf den Kanälen Facebook und Instagram. 

Der Reisebaustein ist inklusive aller Transfers sowie zwölf Übernachtungen mit Frühstück in ausgewählten Unterkünften ab 2.031 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Alle Programmpunkte wie Bootsfahrten und Eintritte sind ebenfalls im Preis enthalten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Vorfreude, schönste Freude - Adventszeit in Thüringer Städten

, Reisen & Urlaub, Verein "Städtetourismus in Thüringen" e.V.

Die fiktive Reise zu den kleinen gemütlichen und großen etablierten, teils schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands, führt durch das gesamte...

Entspannten Urlaub mit Hund genießen

, Reisen & Urlaub, Ferien mit Hund

ferien-mit-hund.de, das hundefreundliche Reisebüro im Internet, liefert wertvolle Informationen für eine organisierte Reiseplanung, damit beim...

Finnisches Silvester in Kalevala

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Das Hotel Kalevala, am Lammasjärvi-See gelegen, umringt von der wilden Natur Finnisch Lapplands. Einen schöneren Ort für einen gelungenen Start...

Disclaimer