Mittwoch, 22. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 661329

Kuhfladen-Hüpfen, Kinderfest und Kaiserschmarrn

G'scheiter Familienausflug zum Gamskogel im Wanderparadies Zauchensee

Altenmarkt, (lifePR) - Der Gamskogel in Zauchensee ist ein Allrounder unter den Bergen im Salzburger Land: Im Winter Schauplatz großer Weltcup-Skirennen, im Sommer ein überraschend vielseitiges und unterhaltsames Ausflugsziel für Familien. KUHparKUHr, Weltcup der Tiere und Zauchi‘s Kinderfest am Sonntag, 09. Juli, sind nur ein Teil des Angebots.

„Weißt du noch, was das oft für ein Kampf war, wenn wir mit den Kindern einen Ausflug in die Berge machen wollten?", fragt die Mutter den Vater und schmunzelt. In die Berge fahren, das hieß für die zwei Kinder Laura und Stefan stundenlang bergauf gehen, dann endlich eine Pause in einer Hütte und danach wieder hinunter. „Urfad" fand Laura das. Heute ist das anders. Heute fahren sie nach Zauchensee, und alle freuen sich darauf. Denn der Gamskogel ist ein echter Familienberg. Hier fühlen sich klassische Wanderer genauso wohl wie Genießer und Kinder, die jede Menge Spaß haben und tolle Abenteuer erleben können. Mit anderen Worten: Der Gamskogel bietet all das, was einen perfekten Familientag ausmacht.

Spielen und entdecken: starke Ameisen und lustige Kühe

Der Tag beginnt mit der Fahrt mit der Gamskogelbahn hinauf zur Bergstation auf 1.900 Meter Höhe. Von dort sind es nur ein paar Schritte zur Gamskogelhütte und zum Weltcup der Tiere. Einem Abenteuerspielplatz, auf dem Laura und Stefan die Natur kennenlernen können: wie stark Ameisen sind und wie schnell Bienen fliegen können und vieles mehr. Auch Balance- und Rutscheinlagen gehören natürlich dazu. Für die Eltern ist es derweil verlockend, gleich einzukehren und die regionalen Köstlichkeiten zu genießen. Ein wenig früh ist es schon, aber ein Kaffee geht immer und dann führt die Entdeckertour auch schon weiter. Der Weg zum herrlich gelegenen Seekarsee ist nicht weit, dafür jedoch umso unterhaltsamer. Hierfür sorgt der interaktive KUHparKUHr, der die ganze Familie auf spielerische Art und Weise mit den Bewohnern des Gamskogels, den Kühen, bekannt macht. Beim KUH-Balanceakt und Milchquiz, beim KUH-Memory und Kuhfladen-Hüpfen dreht sich alles um die gemütlichen Schwergewichte auf den Almwiesen und den wohl ältesten Energiedrink der Welt.

Relaxen und genießen: Energiequelle Seekarsee und Genussstation Gamskogelhütte

Und dann kommt der Seekarsee. Der tiefblaue See ist „hauptberuflich" die Wasserquelle für die Beschneiung im Winter, im Sommer aber gleichzeitig ein attraktives Ausflugsziel. In der Relaxzone locken Hängematten sowie Liegen, und mit dem Seekarometer warten rund um den See vier Energie- und Entspannungsstationen. Hier können nicht nur die Eltern auftanken, chillen wollen hier auch die Kids. Langsam knurrt den Vieren dann aber doch der Magen. Also nichts wie hinein in den Bummelzug „Zauchi", der in den Hauptferienzeiten zwischen dem See und der Bergstation neben der Gamskogelhütte verkehrt. Der sommerliche Einkehrschwung steht auf dem Programm und damit schwierige Entscheidungen: Eine herzhafte Brettljause mit Bergkäse und Speck oder doch lieber ein herrlich süßer Kaiserschmarrn? Auch die Eisbecher sind verführerisch. Da ist es perfekt, wenn jeder beim anderen einmal probieren darf. Am Ende sind alle satt und zufrieden – „Soo lecker!" – und genießen gemeinsam die letzten Sonnenstrahlen auf der großen Terrasse. Naja, fast alle. Stefan ist schon wieder startklar und dreht lieber noch schnell eine weitere Runde auf dem danebengelegenen Abenteuerspielplatz, bevor es mit der Bahn wieder nach unten und nach Hause geht. „Viel zu früh", wie Laura diesmal feststellt.

Noch mehr Spiel und Spaß: Zauchi‘s Kinderfest am 09. Juli

Doch der nächste Ausflug ist schon geplant. Zauchi‘s Kinderfest an der Gamskogelhütte am Sonntag, 09. Juli, steht fest im Familienkalender. Trotzdem können es die Kids kaum erwarten, denn an diesem Tag gibt es noch so einiges mehr zu erleben: Alpenolympiade, Geschicklichkeitsparcours, Schminkecke und viele tolle Entdeckermöglichkeiten. Das freut auch die Eltern. „Glückliche Kinder bedeuten glückliche Eltern", erklärt der Vater und ergänzt: „Mit der Gamskogelhütte nebenan sind ja auch wir bestens versorgt." Gut zu wissen: Die Berg- und Talfahrt zum Fest ist für alle Kinder bis 15 Jahre kostenlos. Alle Informationen gibt es auch unter www.zauchensee.at/aktiv-am-berg/familie/zauchis-kinderfest.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Madeira: Winterflucht auf die Frühlingsinsel

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Noch Resturlaub und keine Lust mehr auf Regen und Kälte? Ideal für eine kleine „Winterflucht“ ist die Frühlingsinsel Madeira. Ein grünes Paradies...

Kuscheliger Abenteuerurlaub im einmaligen Fass-Ambiente

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Am „Grünen Dach Europas“ im Bayerischen Wald können Gäste ihr Haupt in Europas einzigem „Schlaf-Fassdorf“ zur Ruhe betten. Von dem griechischen...

Auf Ötzis Spuren mit Karawane Reisen

, Reisen & Urlaub, Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Der neue „Europa & Orient“-Katalog des Ludwigsburger Spezial-Reiseveranstalters Karawane Reisen bietet ein abwechslungsreiches Programm für die...

Disclaimer