Donnerstag, 26. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 604632

Noch leichter verreisen - LTA kooperiert mit visum24

Die Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz GmbH (LTA) baut ihren Service weiter aus und kooperiert mit dem Online-Visa-Dienst visum24. Dadurch wird die Reisevorbereitung, mit Reiseschutz und Visum, für die Urlauber noch komfortabler

Berlin/Mannheim, (lifePR) - Die Welt rückt immer näher zusammen und Reisebeschränkungen werden überall weitestgehend abgebaut. Besonders als Deutscher Staatsbürger kann man nahezu ungehindert ohne Visum reisen. Derzeit in 173 Länder der Erde. Aber es gibt immer noch zahlreiche Länder mit Reiseeinschränkungen oder einer Visumspflicht auch für deutsche Urlauber. Darunter sind beispielsweise so beliebte Reiseziele wie China, Indien, Russland und Kap Verde.

Visa bequem online beantragen

Die Beantragung eines Visums ist, selbst wenn man in einer Stadt mit Botschaft oder Konsulat wohnt (Berlin, Bonn, Hamburg, München), ein zeitaufwendiger und mühevoller Prozess. Viel leichter geht es da mit dem Online-Visum-Dienst von visum24. Dort lässt sich für Touristen in nur sechs Arbeitsschritten ein Visum ganz bequem online beantragen. "Heutzutage ist Zeit wertvoll, da möchte niemand mehr stundenlang in einem Konsulat oder in der Botschaft auf sein Visum warten. Genau an diesem Punkt setzt der Service von visum24 an. Da zu einer Reise, insbesondere in visapflichtige Länder, aber immer auch ein entsprechender Reiseschutz gehören sollte, haben wir mit LTA einen idealen Kooperationspartner gefunden", so Birgit Dimitriw, Inhaberin von visum24.

Noch mehr Service rund um die Reisevorbereitung

Die LTA hat ihre Kunden auf der Homepage, unabhängig vom Reiseschutz, im Servicebereich schon immer mit zusätzlichen Diensten und Informationen rund um das Thema Urlaub und Reisen versorgt. Kürzlich wurden die Reisetipps neu strukturiert und sind jetzt unter http://lta-reiseschutz.de/de/services/reisetipps/ zusammengefasst. Waren dort von Zollbestimmungen über Impfschutz auch früher schon allerhand nützliche Informationen zu finden, so enthält der Bereich jetzt auch eine Reiseapotheken-Checkliste und eine spezielle Checkliste für das Reisen mit Hund.

Mit der zusätzlichen Möglichkeit sich über die LTA Homepage neben dem Reiseschutz jetzt auch noch gleich um das entsprechende Visum kümmern zu können, wird der Servicebereich weiter abgerundet und perfekt ergänzt. Die Bearbeitungsgebühr beträgt für alle Zielländer einheitlich 17,50 Euro und ist verglichen mit marktüblichen Preisen sehr günstig. Zu finden ist der neue Visum-Service unter: http://lta-reiseschutz.de/de/services/visum24/

"Wir arbeiten ständig daran, unseren Service im Sinne unserer Kunden immer weiter auszubauen und ihnen die Reisevorbereitungen, nicht nur im Bereich des Reiseschutzes, so einfach und bequem wie möglich zu machen. Durch die Kooperation mit visum24 haben wir jetzt einen Partner gefunden, der auch diesen Bereich mit abdeckt und wo die Beantragung eines Visums genau so einfach ist, wie bei uns die Konfiguration und Buchung des passenden Reiseschutzes", so Dr. Michael Dorka, Geschäftsführer der LTA.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Passagiere können jetzt vom Münchner Airport zu einer Mond-Mission starten

, Reisen & Urlaub, Flughafen München GmbH

Das Deutsche Museum hat einen neuen Standort – und der Flughafen München eine neue Attraktion: die „DM-Lounge“ im Satelliten des Terminal 2....

Hinter den Kulissen von Hurtigruten

, Reisen & Urlaub, nea-net internetservice GmbH

Die legendären Hurtigruten in Norwegen auf eine ganz besondere Art erleben - begeben Sie sich mit einem der kleinsten Schiffe der Hurtigrutenflotte...

Frühlingserwachen in Norwegen mit Hurtigruten

, Reisen & Urlaub, nea-net internetservice GmbH

Nördlich des Polarkreises steht in den Sommermonaten die Sonne 24 Stunden am Himmel. Am Nordkap geht sie von Mitte Mai bis Ende Juli nicht unter...

Disclaimer