Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 546168

Verstärkung im Team der LuxAG

Hohenschäftlarn, (lifePR) - Metin Akyar verstärkt seit Oktober 2014 als Portfolio und Risikomanager das Team der Lux Kapitalmarkt Management AG. Sein Aufgabenbereich umfasst dabei nicht nur die Risikokontrolle, sondern auch Vertrieb und Produktentwicklung.

Seine fachliche Qualifikation und Erfahrungswerte im Bereich Factoring konnte sich Metin Akyar von 2008 bis 2014 bei einem international geführten Factoring Unternehmen in Luxemburg aneignen, wo er verschiedene Positionen durchlief: vom Kundenberater bis hin zur geschäftsleitenden Verantwortung für den Bereich "Risiko und Business Development". Seine berufliche Karriere begann Metin als Analyst für Rating- und Bonitätsbeurteilungen bei einer der führenden deutschen Wirtschaftsauskunftei Creditreform. Dort war er von 2000 bis 2008 beschäftigt.

Metin ist gelernter Industriekaufmann, 38 Jahre jung, Betriebswirt (VWA) und Vater einer Tochter.

"Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben und Herausforderungen bei der Lux AG und hoffe, durch meine Arbeit und Branchenkenntnisse hier einen wesentlichen Mehrwert leisten zu können. Der Bereich "Refinanzierung durch Wertpapiere" ist für mich gänzlich neu, daher freue ich mich sehr über die Möglichkeit, mein Wissen um diesen Bereich ergänzen zu dürfen."

Die 2011 gegründete Lux Kapitalmarkt Management AG, Betreibergesellschaft einer Luxemburger Verbriefungsplattform, ist seit Jahren erfolgreich im Bereich Verbriefung von Handelsforderungen, Zweitmarktlebensversicherungen und equity-linked Darlehen tätig. Derzeit wird an einem Ankaufprogramm für Handelsforderungen aus dem Sparkassensektor gearbeitet, in dessen Rahmen Handelsforderungen mittelständischer Unternehmen aus Deutschland auf revolvierender Basis angekauft, rückversichert und über Inhaberschuldverschreibungen refinanziert werden sollen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bindung, Bildung und Zukunftssicherung - Was Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhält

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Der Zusammenhalt der Gesellschaft spielt bei den Jamaika-Gesprächen offenbar thematisch eine Rolle, jedenfalls reden einige Teilnehmer davon...

Lilienthal-Preis 2017 geht an Start-Up aus Wildau / Auszeichnung für herausragende Innovationen in der Luft und Raumfahrt

, Medien & Kommunikation, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau war am 18. Oktober 2017 Gastgeber für den 13. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg. Im Rahmen...

Information und Emotion

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen setzt ihre vor eineinhalb Jahren begonnene Produktion von Kurzfilmen fort, in denen Handwerkerpersönlich­keiten...

Disclaimer