Montag, 16. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 648740

Ob Cocktailparty oder Techno-Nacht: Überall mobil vernetzt mit den neuen Liebju-Taschen

Designerin Hana Kiera Nagy mit ihren Cosmopolitan-Modellen für mehrere Design Awards nominiert

Essen, (lifePR) - Die Frau von heute trägt beim Ausgehen nicht mehr Handtasche, sondern Handytasche! Den Bedarf an einem praktischen und trotzdem eleganten Täschchen, in das exakt ein Smartphone, ein paar Geldscheine oder Kreditkarte sowie die Schlüssel passen, hat die Essener Designerin Hana Kiera Nagy erkannt.

Sie ist mit ihrem Modelabel Liebju und den smarten Party-Begleitern für mehrere internationale Design Awards nominiert. Die Verleihungen sind im Sommer, bis dahin hat die rührige Mode-Kosmopolitin und Unternehmerin alle Hände voll zu tun: Bestellungen aus der ganzen Welt müssen bearbeitet werden, Anfragen für Fotoshoots und Schauen.

Gegründet 2014 erfuhr die deutschen Modemarke mit ihren Handytaschen einen gewaltigen internationalen Popularitätsschub auf der Mittelmeerinsel Ibiza. Die “Cosmopolitan”-Modelle waren dort vergangenen Sommer eines der gefragtesten Fashion-Must Haves und Geheimtipp der VIPs, die in eleganten Strandclubs, in der Disko und auf schillernden Villa-Pool-Partys getragen wurden. Denn ob Jet Set-Lady, Rock Music-Braut oder freche Techno-Göhre - für jeden Damentyp hat das Label eine Auswahl an exklusiven Modellen parat - oder für den Business-Alltag, wenn es etwas dezenter sein soll.

Auch wenn die Taschen in Farbe und Oberflächenbeschaffenheit unterschiedlich sind - jedes Teil ist ein Unikat mit eingenähtem Zertifikat - haben sie doch ein paar einzigartige Features gemeinsam wie die ausgehtaugliche Form und das handliche Format, die hohe Qualität und auf Nachhaltigkeit geprüfte Herkunft des verwendeten Leders sowie ein ganz spezielles, noch nie dagewesenes Detail: einen Knopf zum Anclippen eines ausgefallenen Accessoires, der “Liebju Angels”.

Diese verspielten Anhänger, die die smarten Handytaschen je nach Outfit oder Ausgeh-Anlass schmücken und damit den Geschmack der Trägerin noch weiter “individualisieren”, können auch als Kette um den Hals getragen werden.

Diesen Sommer wird das Label seine Position auf Ibiza weiter festigen: Hana Kiera Nagy plant die Eröffnung eines Liebju-Pop Up-Showrooms auf der berühmten Partyinsel. Der genaue Termin steht noch nicht fest, wird jedoch in den nächsten Wochen auf der Webseite veröffentlicht.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Festina präsentiert die Diamond Kollektion

, Fashion & Style, Festina Uhren GmbH

Endlich sind sie da! Die ersten Damenchronographen von Festina und dann auch gleich mit einem besonderen Highlight: Einem kleinen Diamantsplitter...

Mit Belohnung die Retourenquote im Modehandel verringern

, Fashion & Style, adcada GmbH

FASHION.ZONE – mit Belohnung die Retourenquote verringern Auf den ersten Blick scheint das FASHION.ZONE Boutique Konzept der adcada GmbH die...

Metropolitan Eyewear: Charakterstarker Look

, Fashion & Style, OWP Brillen GmbH

Eine coole, retro-inspirierte Herrenfassung mit Tiefrandprofil aus Edelstahl sorgt für einen charakterstarken und selbstbewussten Look mit Retro-Feeling....

Disclaimer